Müsli 1902

nase.jpg

Statistik
Einträge ges.: 1309
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 4485
ø pro Eintrag: 3,4
Online seit dem: 14.04.2008
in Tagen: 3775
2018
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

12hundkuecken.gif

       

VersatileBloggerAward2_1_.png

2v9yexs.jpg

Shoutbox

Captcha Abfrage



Carol
Hallo ihr lieben, ist bei euch alles OK ? Habe schon so lange nichts mehr von euch gelesen. Schicke herzliche Grüßlis ... Carol
30.4.2018-21:46
Silas
Wuff Müsli,
alles Gute zu deinen Wurftag!! :ok:
LG Silas
19.2.2013-21:10
Sybille
Hallo ihr lieben Müslifarmbewohner, ich wünsche euch allen ein wunderbares Weihnachtsfest und ein gesundes, gutes und glückliches Jahr 2012. Jeden Tag besuche ich Euer schönes Blog, ihr schenkt mir oft ein Lächeln - recht herzlichen Dank dafür!
19.12.2011-22:26
philosophia
Liebe Müslis, ich hoffe, es geht Euch gut - mir fehlen die täglichen Schmunzeleinheiten und ich hoffe, Eure stressige Zeit ist bald vorbei. Liebe Grüße!
5.8.2011-19:06
Emma
Hallo Müsli,
wir haben mal dein Revier abgeschnüffelt. Es hat uns prima gefallen. Wir kommen jetzt regelmäßig wieder. Bis bald.
Liebe wauzis von Emma und Lotte :)
31.3.2011-23:19

wie schmidts katze

Beim Stöbern in ihren Ordnern hat Frauchen noch nee Bilderserie gefunden, die sie fast vergessen hatte.

Die zeigt, dass Tommi doch ein leichtes Problem mit Schnüffeln hat, aber keine Angst, alles auf natürlicher Basis.

Frauchen und ich waren ja des öfteren unterwegs Fleiderbeeren pflücken und zu Hause angekommen, hatte sie die Wanne mit unserer Beute auf den Rasen gestellt.

Das rief erst Tommi auf den Schirm, der am liebsten in die Wanne gekrabbelt wäre, weil er wohl völlig angetan, von dem Dufterlebnis war. Auch nachher beim Anstriebeln, hat er die Wanne nicht aus den Augen, geschweige denn aus der Nase gelassen.



Und selbst als Hinnerk nachher dazu kam, zu schauen, was der alter Herr da so treibt, hats ihn nicht davon abbringen können, abzugehen, wie Schmidts Katze, ohne auch nur Augen für Hinnerk zu haben, der doch etwas verwundert war, dass er so dicht an Tommi gehen konnte, ohne sich eine einzufangen.



In diesem Sinne nun aber einen schönen Start in die Woche, denn irgendwie war Frauchen gestern morgen doch noch etwas verplant beim Beantworten der Kommentare, da sie der Meinung war, dass es schon Montag sei....

Müsli1902 22.10.2012, 08.53| (3/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: aus der Konserve | Tags: Kater Tommi & Hinnerk, Fliederbeeren,

saftladen

so wirklich viel Spannendes passiert hier im Moment gar nicht.

Frauchen ist wlld am Saft und Gelee kochen oder nutzt das schöne Wetter um den Garten winterfest zu machen.

Gut, Hund und Kater können sich von der Abstrahlung des Ofens den Pelz wärmen lassen...



da fehlt aber der Spaßfaktor....



Und dann noch Frauchen, die jammert, dass sie eigentlich mehr in dieser Woche schaffen wollte, als nur das Birnengelee fertig zu haben...



Ich sag ihr dann immer, gut Ding will Weile haben und bis zum Basar im Dezember sind es ja noch ein paar Tage....

Müsli1902 21.10.2012, 08.48| (3/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: | Tags: flat coated Retriever, Müsli, Gellee und Saft,

die Ursache

dass Tommi auf dieser Fotosserie etwas zugedröhnt wirkt,



und merkwürdig aus dem Fell schaut....



hat, auch wenn es hier anders wirkt, nichts damit zutun, dass er am Klebstoff schnüffelt...



sondern schlicht weg damit, dass der alte Herr doch noch ganz schön gelenkig ist und Frauchen beim Knipsen der Körperpflege, eine ganze Serie Outtakes produziert hat ;-)

Müsli1902 19.10.2012, 08.04| (5/5) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Tommi & ich | Tags: Kater Tommi

freu



Frauchen will heute Gelee kochen, somit passieren für mich keine spannenden Dinge und ich kann gemütlich das Sofa ausfüllen...

Müsli1902 18.10.2012, 10.01| (9/9) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: meine Sicht der Dinge | Tags: flat coated Retriever, Müsli, Sofa Rückenrüsseln,

wer schläft...

der sündigt nicht...



und hat bei entsprechender Platzwahl, auch noch gratis einen warmen Po.

Müsli1902 17.10.2012, 10.58| (5/5) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Hinnerk | Tags: Hinnerk, Kater,

heimarbeit

eigentlich ist Frauchen mit mir am Freitag in mein wohlverdientes langes Wochenende gestartet. Am Samstagmorgen hat sie mich dann alleine gelassen und kam mit einer Überraschung zurück...sie hatte mein Patenkumpelkind und seine Mama abgeholt, die dann das Wochenende bei uns verbracht haben. Also nix ausruhen und an der Couch horchen, da war Heimarbeit angesagt...

erst einmal mußt ich vor Freude aus dem Fell, natürlich neugierig beobachtet...



und dann konnte ich endlich meiner Lieblingsbeschäftigung nachgehen...mein Patenkumpelkind waschen...auch wenn er es mittlerweile gar nicht mehr so toll findet...



aber weil ich ja noch ein wenig kaputt von den letzten 1,5 Wochen war, hat Hinnerk mich bei der Heimarbeit unterstützt...



und hat beim kuscheln geholfen...

Müsli1902 15.10.2012, 08.40| (3/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Patenkumpelkind | Tags: flat coated Retriever, Müsli Hinnerk Kater, Patenkind,

wiederverwertung

Unsere Hähne sehen im Moment etwas zerschossen aus, sie haben von Mutter Natur vorgesehen, mächtig Federn gelassen und sind etwas nackiger als sonst am Hintern...



aber hier kommt nichts weg, denn die alten Schmuckfedern, schmücken jetzt Frauchens Türkranz...



Mein Hot Spot ist fast weg und auch auf diesem Wege noch einmal vielen lieben Dank für eure guten Wünsche.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünschen Frauchen und ich ins www

Müsli1902 13.10.2012, 08.21| (5/5) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Federfüsse | Tags: Zwerghähne, mausern,

du trottel

hat sie mich geschimpft, du brauchst doch echt ein Kindermädchen...und nun ist hier Zuhause doch glatt Hinnerk dankbar in diese Rolle geschlüpft...



Geschimpft hat sie gestern morgen auf Arbeit, sie war nur kurz ausm Fell und da hab ich die Gunst der 3 Minuten ausgenutzt, mir mal kräftig meinen Hot Spot zu kratzen. Tja und leider ist dann dabei aus einer kleinen Stelle, eine große Stelle geworden.

Nach Feierabend ist sie dann gleich mit mir zum Tierarzt, wieder pieksen, Fell ausm Gesicht geschnippelt bekommen, persönliche Gesichtswaschung vom Doc bekommen und nee andere Salbe.

Und dann gabs heute morgen 3 Würfel Käse, wovon 2 etwas komisch geschmeckt haben...und sie hat mir versprochen, dass es die jetzt 5 Tage lang gibt, morgens und abends...
Gleich wird sie mir wieder mit einem Babytuch das Gesicht sauber machen, neue Salbe ins Gesicht schmieren und Hinnerk macht dann wieder das Kindermädchen für mich...das hab ich nun davon....

Müsli1902 09.10.2012, 10.08| (11/11) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Hinnerk & ich | Tags: flat coated Retriever, Müsli Hinnerk Kater, hot spot,

kommt gar nicht...

in die Tüte...



Ich hab mir mal wieder ein Hot Spot im Gesicht eingefangen. Mein Lieblingstierarzt hat denn gestern auch angeschaut und Frauchen gelobt, dass sie ihn so früh entdeckt und schon mit der richtigen Salbe behandelt hatte. Gab somit nur einen Antibiotikum-Pieks und die Chancen stehen gut, dass er dieses Mal oberflächlich bleibt und schnell wieder weg geht, ohne sich noch fiese zu entzünden.

Und damit Frauchen mich nicht doch wieder so entstellt knipst, wie beim letzten Mal , werd ich mich jetzt erst mal weiter tarnen und schauen, ob Frauchen noch einen Keks in der Tüte versteckt hat.



Müsli1902 05.10.2012, 07.10| (7/7) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: meine Sicht der Dinge | Tags: flat coated Retriever, Müsli, hot Spot,

nun sind sie losgeflogen

Anfang letzter Woche waren sie noch da und haben unser Laufen am Morgen noch kommentiert....



nun sind sie Richtung Süden unterwegs und haben hier den Abflug gemacht...





Müsli1902 04.10.2012, 09.01| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: andere Viecher | Tags: Schwalben

unpünktlich

war der dicke Pieks gestern Abend.

Dafür ist aber wenigstens mal ein Größenvergleich der kleinen Piekse möglich gewesen.

Wundert Euch bitte nicht über den komischen schwarzen Balken im Bild, es wäre nämlich ein Bild wert, Frauchen beim Knipsen der Igel zu knipsen. Da tapst was im Dunkeln mit Knipse und Taschenlampe beladen durchn Entengarten, hat dann aber nur 2 Hände für mit Lampe leuchten, Palette vor der Hütte weg halten und zum Knipsen....und dann muß es fix gehen, weil Licht und Blitz finden die Piekse gar nicht so toll...

Aber wenigstens zeigt das Bild, dass der kleinere Pieks auf der linken Seite, schon fast so groß ist, wie der andere Kleine.



Müsli1902 02.10.2012, 07.55| (8/8) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: die Piekse | Tags: Igelkinder, flat coated Retriever, Müsli,

pünktlich kurz vor der tagesschau

geht Frauchen meist noch mal nach den Igel schauen.

Ich darf ja morgens beim Füttern mal einen Blick riskieren, aber da gibts nix spannendes zu sehen, weil die dann pennen...

Die letzten Abende hat es fast immer geregnet, so dass die Knipse nicht mit raus kam.

Gestern war es trocken, was macht Frauchen, vergißt sie drinnen...und alle drei Piekse sitzen nebeneinander an der Futterschüssel.

Frauchen wieder rein Knipse holen, aber da waren die drei angenervt, weil Frauchen ja mit der Taschlampe schon reingeleuchtet hatte.

Somit gabs von dem großen Pieks nur den Po zu knipsen



der mittlere Pieks schaute wenigstens noch mal nett...



und der kleine Pieks hatte sich vorsichtshalber in seine Kuschelhöhle verkrümmelt...



Sie stehen aber alle gut im Futter und heute morgen wird diese Portion wieder verdrückt worden sein...



Und ich werde heute Abend versuchen, Frauchen gleich an die Knipse zu erinnern, wenn sie ihren Kontrollgang macht....

Müsli1902 01.10.2012, 08.22| (4/4) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: die Piekse | Tags: Igelkinder, flat coated Retriever, Müsli,

praktisch

Frauchens Schubkarrenparkplatz, schützt vor Sonne und Regen



und bei abendlichem Schummerlicht, kann Kater auch schon mal gruselig schauen ;-)

Müsli1902 13.09.2012, 09.34| (4/4) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Hinnerk | Tags: Hinnerk Kater, Schubkarre,