Müsli 1902

nase.jpg

Statistik
Einträge ges.: 1309
ø pro Tag: 0,4
Kommentare: 4485
ø pro Eintrag: 3,4
Online seit dem: 14.04.2008
in Tagen: 3533
2017
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

12hundkuecken.gif

       

VersatileBloggerAward2_1_.png

2v9yexs.jpg

Shoutbox

Captcha Abfrage



Silas
Wuff Müsli,
alles Gute zu deinen Wurftag!! :ok:
LG Silas
19.2.2013-21:10
Sybille
Hallo ihr lieben Müslifarmbewohner, ich wünsche euch allen ein wunderbares Weihnachtsfest und ein gesundes, gutes und glückliches Jahr 2012. Jeden Tag besuche ich Euer schönes Blog, ihr schenkt mir oft ein Lächeln - recht herzlichen Dank dafür!
19.12.2011-22:26
philosophia
Liebe Müslis, ich hoffe, es geht Euch gut - mir fehlen die täglichen Schmunzeleinheiten und ich hoffe, Eure stressige Zeit ist bald vorbei. Liebe Grüße!
5.8.2011-19:06
Emma
Hallo Müsli,
wir haben mal dein Revier abgeschnüffelt. Es hat uns prima gefallen. Wir kommen jetzt regelmäßig wieder. Bis bald.
Liebe wauzis von Emma und Lotte :)
31.3.2011-23:19
philosophia
Hallo liebe Müsli`s, es muss jetzt mal gesagt werden: ganz herzlichen Dank für dieses wunderbare Blog!

Danke schön und gern geschehen, sagen die Bewohner der Müsli Farm
16.3.2011-22:41

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Frauchens Sicht der Dinge

Bett-Cat

Wir Fellnasen haben ja das Glück, dass wir zu Hause bei unserem Rudel auch mal im Bett rüsseln dürfen.
Das bringt zwar den ein oder anderen Fussel von uns in die Kissen, aber da wird das Bett halt mal öfter frisch bezogen...



Tja, und wie es so ist im Leben, des einen Leid, ist des anderen Freud...
Herrchen und Frauchen kämpfen sich mit dem Laken einen ab, ist bei einem Wasserbett eine etwas kräftezehrende Aktion und Elli kaspert lustig durchs Laken...



und mutiert zur BETT-CAT...

Müsli1902 23.09.2015, 21.29 | (4/3) Kommentare (RSS) | PL

leider ist es...

nicht möglich auch den Duft zu bloggen, der im Moment durch unseren Garten zieht...


aber Bilder kann Frauchen da lassen und hiermit ein schönes Wochenende ins www wünschen.

Müsli1902 16.05.2015, 10.00 | (3/3) Kommentare (RSS) | PL

die Begegnung der 3. Art

hatte Sheila letzte Woche.
Sie lag, wie gewohnt auf unserem Knick und kontrollierte, was auf Nachbarschaft so los ist.
Dort hat sie einen guten Überblick über die Nachbarmuhs und die Nachbarponys.



Damit kann sie sich stundenlang beschäftigen...



wenn sie aber unter Beobachtung genommen wird...



scheint das nicht so ihr Ding zu sein...

Müsli1902 28.02.2015, 10.04 | (3/3) Kommentare (RSS) | PL

woran ist zu merken...

dass Tommi schon ein älteres Semester ist, als Elli & Hinnerk ?...
Ganz einfach, wenn Frauchen den Dosenöffner in Betrieb hat



dann kommt der alte Mann in Wallung und sitzt so hinter Frauchen...



während eine Reaktionen von Elli & Hinnerk nicht unbedingt erkennbar ist...

Müsli1902 24.02.2015, 09.28 | (3/3) Kommentare (RSS) | PL

update

nun haben wir schon wieder lange nichts mehr von uns lesen lassen.

Hier auf den neuen Müsli Farm war es in der letzten Zeit mal wieder richtig bunt. Frauchen hat sich schon wieder nee fiese Schnodderseuche eingefangen und wirds auch bedingt durchs ungemütliche nasskalte Wetter nicht so wirklich wieder los.

Bei den Laufis hatten wir großen Ärger, weil ein Marder dort in der Woche vor Pfingsten ein Massaker veranstaltet hat und wir in einer Nacht 4 Laufis verloren haben. Nächtlicher Auslauf ist jetzt bis auf weiteres für die Federträger gestrichen, was sie trotz der Vorteile für ihre Gesundheit nur unter Protest akzeptieren.

Nachwuchs für die Truppe wohnt nun erst einmal im Muhkuhstall, den hat mein Rudel zusammen mit ein paar weiteren Quarkern, neu erworben. Die anderen Quarker sind kleine Gänse und Puten, die aber keinen Namen bekommen werden, da sie vermutlich nur bis kurz vor Weihnachten hier wohnen werden.

Aber es gibt auch erfreuliche Dinge zu berichten, seit Dienstag hab ich auf noch mehr Muhs zu achten und das geht im Moment ganz leicht, weil sie bis an den Gartenzaun kommen können.



Dieser Umstand erleichtert auch Frauchen das Knipsen, wenn es dann mal zwischenzeitlich trocken draußen ist.

Wir stellen vor: Mama Ronya mit Nachwuchs Freya



Fienchen und Fenja sind sich noch nicht ganz so sicher war sie von ihrer Halbschwester halten sollen...


denn Freya ist noch arg damit beschäftigt, es blöd zu finden, dass es die ersten 2 Tage nicht so nettes Wetter war.


Heute Morgen hat sie aber schon gezeigt, dass auch sie es faustdick hinter ihren großen Ohren hat und hat erst einmal ausgenutzt, dass sie noch ohne Probleme unter dem Auazaun durchpaßt...Frauchen hat sie dann erst einmal auf dem Wirtschaftswege neben der Muhkuh Koppel eingesammelt....

Müsli1902 30.05.2013, 11.05 | (10/10) Kommentare (RSS) | PL

anpassungsfähig

Alle Müsli Farmbewohner wünschen auf diesem Wege ein frohes Osterfest ins www.

Angesichts der Wetterlage haben wir ja schon damit gerechnet, dass der Osterhase sich gar nicht erst wird blicken lassen und seinen Job an den Weihnachtsmann abgibt.

Aber Frauchen und Herrchen haben in Kiel vor dem Landtagsgebäude entdeckt, dass der Osterhase sehr anpassungsfähig ist...







Müsli1902 30.03.2013, 07.57 | (6/6) Kommentare (RSS) | PL

schwarzer hund

im Dunkeln ist voll unpraktisch, hat Frauchen gestern Abend gegrummelt, als sie auf dem Weg zum Pott über mich gestolpert ist.

Glücklicherweise haben wir Beide uns nicht weh getan dabei, aber etwas bedroppelt war ich dann doch schon aber dann hab mir so meine Gedanken gemacht...



also wenn es draußen dunkel ist, muss ich da zwingend liegen. Ich hab dann nämlich die Haustür im Blick und was noch wichtiger ist, ich passe auf, dass sich nicht wer an meinen Kisten mit den Frühstückskeksen vergreift.Und wenn Frauchen dann unbedingt aus ihrem Fell muß, dann soll sie ihr Navi auf die braunen Fliesen stellen, weil da zu liegen, ist mir das zu ungemütlich am Po.



und überhaupt, was noch unpraktischer ist....schwarzer Kater und schwarzer Hund im Dunkeln....der paßt nämlich dann auf seine Pieselfutterkiste auf....


Müsli1902 21.09.2012, 10.53 | (4/4) Kommentare (RSS) | PL

da konnt ich nur zuschauen...

Frauchens Tag lief gestern mal wieder völlig anders als geplant.

Eigentlich wollte sie nur etwas gelassen im Garten tüddeln, die letzten kleinen Zweige aus dem Entengarten harken, und ein wenig Unkaut zupf hier und da.

Dann hatte Nachbars Tochter freundlicherweise den Zugang zu uns gemäht ( Frauchen muß dazu entweder den schweren Bezinmäher die Treppe hochwuppen, oder ganz außenrum ums Grundstück schieben) und so hat sie dann angefangen mal die Gehwegplatten da sauber zumachen.

Da konnt ich ja noch bei helfen, bzw ich habe ihr gemeinsam mit Klara  Beistand geleistet und immer schön da gelegen, wo sie bei wollte ;-)



Auf unserer Runde vor dem Abendbrot haben wir dann unseren Nachbarn getroffen. Der hatte vorgestern, den Heizungsmenschen da, weil bei denen in der Wohnung das Geräusch von laufendem Wasser unter der Wanne zu hören war. War aber nirgens nass und so nicht zu finden. Frauchen hat dann gefragt, was dann bei der Ursachenforschung herausgekommen ist...hätte sie nicht tun sollen...

Fakt ist, dass ein Warmwasserrohr in der Wohnung über uns, aber ein Segen nicht in dem von uns bewohnten unterkellertem Bereich kaputt ist. Dieses Rohr führt da oben quer durch drei Räume, um dann durch die Decke in den Heizungsraum, Frauchens Bastelraum, zu laufen und hinter ihrem vollgepackten Regal mit Bastelmaterial, aus der Wand zu kommen. Sprich es muß da oben alles aufgekloppt werden und Frauchens ganzes Bastelzeugs muß von der Wand weg...

Da hat sie doch nach dem Abendbrot fix nee Nachtschicht eingelegt und den ganzen Kram umgepackt, da konnt ich nur schauen zu...

Ferner ist sie jetzt auch, wenn wir zu Hause sind die Warmwasserhotline für die Nachbarn, wenn da Familienduschen angesagt ist, dann klingelt das Telefon mit der Frage:" Magst du uns den Warmwasserschieber ausdrehen ?"

Hier wirds eben nie langweilig...

Müsli1902 29.08.2012, 08.53 | (3/3) Kommentare (RSS) | PL

frauchen grummelt....

Wir schon wieder zu einer Blogpause gezwungen. Unser DSL hat sich das zweite Mal innerhalb von 4 Wochen verabschiedet.

Frauchen ist nicht wirklich begeistert davon, zumal die Störungsmeldung Donnerstagsmorgen an den Anbieter gegangen ist und sich jetzt wohl das restliche Wochenende auch nichts tun wird...

Wir wünschen somit vom Ersatzrudel PC ein schönes Wochenende ins www

Müsli1902 28.07.2012, 19.01 | (3/3) Kommentare (RSS) | PL

blogpause

ein liebes Hallo ins www.

Sicherlich hat der Ein oder Andere schon gewartet, wann es mal wieder etwas Neues hier gibt.

Wie ihr dabei gemerkt habt, sind wir in der letzten Zeit immer nur sehr unregelmäßig zum Bloggen gekommen, weil Frauchen im Moment mal wieder ganz schön viel um die Ohren hat.

Zu dem ganz schön viel, kommen nun die nächsten Wochen auch noch die Sommerferien dazu. Diese wollen für die Kids gestaltet werden, Urlaubs und Heimfahrten der Kids müssen geplant und organsiert werden und einige Termine stehen da auch noch aus.
Somit werden wir Müsli Farmer uns vermutlich bis Mitte Juli eine kleine Blogpause gönnen.
Hinnerk läßt schön grüßen und schickt ein virtuelles Schnurren mit



Tommi freut sich auf die PC freie Zeit, denn so hat er Frauchens Platz für sich.



Seit uns bitte auch nicht böse, dass wir auch kaum zu vorbeischauen kommen werden, holen wir alles nach.

In diesem Sinne wünschen Frauchen, die Katertiere und ich euch eine schöne Zeit.



Müsli1902 19.06.2012, 08.19 | (6/6) Kommentare (RSS) | PL