Müsli 1902

nase.jpg

Statistik
Einträge ges.: 1309
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 4485
ø pro Eintrag: 3,4
Online seit dem: 14.04.2008
in Tagen: 3996
2019
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

12hundkuecken.gif

       

VersatileBloggerAward2_1_.png

2v9yexs.jpg

Shoutbox

Captcha Abfrage



Carol
Hallo ihr lieben, ist bei euch alles OK ? Habe schon so lange nichts mehr von euch gelesen. Schicke herzliche Grüßlis ... Carol
30.4.2018-21:46
Silas
Wuff Müsli,
alles Gute zu deinen Wurftag!! :ok:
LG Silas
19.2.2013-21:10
Sybille
Hallo ihr lieben Müslifarmbewohner, ich wünsche euch allen ein wunderbares Weihnachtsfest und ein gesundes, gutes und glückliches Jahr 2012. Jeden Tag besuche ich Euer schönes Blog, ihr schenkt mir oft ein Lächeln - recht herzlichen Dank dafür!
19.12.2011-22:26
philosophia
Liebe Müslis, ich hoffe, es geht Euch gut - mir fehlen die täglichen Schmunzeleinheiten und ich hoffe, Eure stressige Zeit ist bald vorbei. Liebe Grüße!
5.8.2011-19:06
Emma
Hallo Müsli,
wir haben mal dein Revier abgeschnüffelt. Es hat uns prima gefallen. Wir kommen jetzt regelmäßig wieder. Bis bald.
Liebe wauzis von Emma und Lotte :)
31.3.2011-23:19

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Frauchens Sicht der Dinge

so nun aber endlich mal

Da kann ich manchmal ja nur mit dem Kopf schütteln und mit den Ohren schlackern...

IMG_3309.JPG

Frauchen ist in manchen Dingen einfach nur ein Schlumpf.

Im Februar hat sie von der Zauberhexe und im Juli hat sie von den Halbgoldenen einen Adward bekommen.

Frauchen hat aber, wenn wir zu Hause sind irgendwie ständig was um die Ohren. Sie plant dabei aber auch kaum voraus, so dass sie einige Dinge fast gar nicht mehr auf dem to do Zettel hat.

Also bitte nicht böse sein, wenn wir jetzt erst " Altlasten" abarbeiten.

Nun sind Adwards ja häufig an Bedingungen geknüpft.

  1. Bedanke Dich bei der Person/Blog von dem Du diesen Preis erhalten hast und verlinke diesen Blog in Deinem Beitrag. Besuche auch die anderen Preisträgerblogs.
  2. Erzähle 7 Dinge / Eigenschaften, Verrücktheiten über Dich selbst
  3. Gebe den Preis an bis zu 10 weiteren Blogger weiter, die Du vor kurzem erst entdeckt hast und die Dich wegen ihrer Vielseitigkeit interessieren.
  4. Platziere den Award auf deinem Blog, damit ihn andere sehen können.

Die haben wir, werden wir im Folgenden auch fast alle Erfüllen, nur mit dem Nominieren, dass wird schwierig. Nachdem wir Frauchen ja nun so viel Zeit hat verstreichen lassen und sie in der letzten Zeit wenig im www unterwegs war, möchte sie nun nicht doppelt nominieren und stellt hiermit die Adwards aus, und wer mag darf sich sie mitnehmen.

Nun zu den "neuen" Dingen über mich...mal überlegen, welche Peinlichkeiten ich da zum Besten gebe...

  • Ich bin immer noch ein Sitzpiesler. Frauchen sagt, sollt ich doch noch mal anfangen, das Bein zu heben, dann würd ich bestimmt umfallen, so ein Taps, wie ich nun mal bin
  • Ferner kann ich außer Haus, sprich außerhalb meine gewohnten Ecken nur ganz schwer auf dem Fell. Plätze und Orte, wo schon ganz viele andere Wuffis hingemacht haben, die ich nicht persönlich kenne, da kann ich schon mal gar nicht ausm Fell. Wenn ich dann mal außerhalb einen unbepieselten Platz finde, dann aber bitte mit Gras unter den Pfoten und dann wird da aber immer noch ein riesen Staatsakt draus gemacht, mit 5 x hin und her, Probehocken und nee dann lieber doch wo anders.

  • Als Welpi habe ich mich mal so vor meinem eigenen Spiegelbild erschreckt ( hat mich ganz garstig angeklöfft, der kleine schwarze Hund ), das ich vor Schreck auf dem Teppich gesch***en habe und Frauchen sich vor lachen fast ins Hemd gepieselt hätte.

  • Wenn mich mal jemand klaut, sagt Frauchen , der bringt mich nach einer Stunde freiwillig wieder zurück. Ich höre auf fast keinen gängigen Befehl, da meine Kommandos andere Bezeichnungen haben. Zum Beispiel ist Aus, in der Form von Spielstop, oder aufhören sich daneben zu benehmen Feierabend. Das Aufhebekommando für Warten, Fuß laufen, etc ist Ab die Post. Fressen auf meinem Napf, geht erst nach Für Müsli, Feines. Viele Sachen mache ich auch nur auf Handzeichen von Frauchen. Hat aber alles seine Begründung darin, dass auf Arbeit mich neue Kinder nicht permanent mit den Standardbefehlen austesten, denn wenn ich gar nicht mache, dann wirds langweilig für die.
    Viele Ideen zu den Ausdrücken hat Frauchen aber von ihrer Lieblingsmama übernommen, die ihre Flat Dame damals auch so geführt hat.

  • Ich habe ein Gedächtnis, wie ein Elefant. Wehe auf unserer Laufstrecke ist irgendetwas anders als sonst. Der Steinhaufen wurde erweitert, ein Siloballen fehlt in der Reihe und die Kühe stehen woanders als gestern auf der Koppel, dann werd ich aber ungehalten. Das muß ich dann nicht selten bitterböse zusammenklöffen oder aber mir Frauchen zur Seite nehmen, da es ja schwer gefährlich sein könne, wenn es sich bewegt hat.

  • In der Zeckenzeit rieche ich nach dem Anziehen ( Halsband ) wie ein Klostein. Frauchen sprüht uns immer mit einem Antizeckenmittel auf Zitrusfrüchtebasis ein, aber sie riecht dann an den Socken genauso ;-)

Nun setzte ich noch mal mein schönstes Sonntagsnachmittagauslächlen als  Danke schön auf.

IMG_3333.JPG

und spendiere noch einige der wenigen Fotos, wo Frauchen und ich mal zusammen drauf sind...

IMG_2546.JPG

IMG_2943.JPG

IMG_2914.JPG

Müsli1902 02.08.2010, 10.32 | (6/6) Kommentare (RSS) | PL

wetterküche

gestern Spätnachmittag sah es aus, als ob es im Himmel gekocht hat.

Ein Gewitter braute sich zusammen und begünstigt dadurch, dass im Umkreis von wenigen Kilometern sich drei große Gewässer befinden, sah es so aus, als ob es über der Müsli Farm am Himmel brodelte...

IMG_3068.JPG

IMG_3074.JPG

IMG_3078.JPG

Und dann gingen endlich mal die Schleusen auf, es find an zu regnen und somit war einmal Wasserwechsel im Badeteich...

IMG_3081.JPG

Hat zwar auch ordentlich geblitzt und gedonnert, aber das stört mich ja nicht, habs mir dann mit Tommi aufm Sofa gemütlich gemacht...

IMG_2513.JPG

Müsli1902 13.07.2010, 11.42 | (3/3) Kommentare (RSS) | PL

eine kleine auszeit

nehmen wir uns mal vom Bloggen.

Frauchen hat im Moment nicht den Kopf und die Stimmung dazu, die lustigen Seiten der Müsli Farm in Bild und Wort zu fassen. Sie möchte aber auch nicht den Stil verändern und so gönnt sie sich ein paar Tage eine kreative Auszeit...

IMG_1805.JPG

Müsli1902 10.06.2010, 18.18 | PL

sch*** jahr

kann dieses Jahr mal irgend etwas klappen ?

Heute Mittag nach Feierabend waren nur noch 6 Zwerge im Stall bei Mama, der Rest spurlos verschwunden, wer auch immer die gefrühstückt hat, möge heftiges Bauchweh davon bekommen...

Frauchens Stimmung gleicht dem Wetter...

IMG_1393.JPG

Müsli1902 09.06.2010, 17.10 | (6/6) Kommentare (RSS) | PL

ich durft nicht mit...

Während unser Zwangsblogpause sind wir am 13.04. Patenhund und Patentante geworden.

Gestern ist Frauchen dann zum Besuchen hin gefahren.

Da Eriks Start nicht ganz problemlos war und er auch noch einige Zeit im Krankenhaus bleiben mußte, durfte ich noch nicht mit. Mein Ersatzrudel hat auf mich aufgepaßt, was auch ganz prima war.
Aber Frauchen hat mir Bilder mitgebracht.

Das blaue Ding in seinem Mund ist kein gewöhnlicher Schnuller, seine Eltern haben Frauchen erzählt, dass das der Laut und Leise Knopf ist ;-)

IMG_0726.JPG

Frauchen hat für mich persönlich auch schon mal etwas Geruch mitgebracht, an ihrem Zeigefinger...

IMG_0728.JPG

Müsli1902 25.04.2010, 08.10 | (2/2) Kommentare (RSS) | PL

uns gehts gut...

außer unser www hat immer noch Bauchweh.
Nun warten wir darauf, dass am Montag hoffentlich unser neues Modem käuflich zu erwerben ist, denn es hat sich mehr als abenteuerlich heraus gestellt, einfach nur ein Modem zu wollen, das noch analog, DSL nach einem Splitter und nicht W LAN können muß...
Somit warten wir auf den erlösenden Anruf: " Es ist da"...in der Hoffnung, dass es dann auch mit unserem PC spricht, was das letzte nicht getan hat.

Liebe Grüße von Müsli & Regine
 

Müsli1902 17.04.2010, 12.21 | (3/3) Kommentare (RSS) | PL

umdekoriert

Frauchen war kreativ. Die Birkengirlande von der Weihnachtsdeko hat den Winter unbeschadet überstanden und da sie somit zu schade fürn Kompost war, hat sie Frauchen einfach umdekoriert.

Die Korkenzieherhasel wurde mit bunten Holzeiern behängt, wenn sie schon mal wieder ausm Schnee schaut. Nur unser Schutzengel bekommt weiterhin einen frostigen Po.


pageostern.jpg

Drinnen hat sie unseren Sternenvorhang aus dem Küchenfenster auch zweckentfremdet.

Da er für die Weihnachtsdeko eh wieder endtüddelt werden muß, hat sie ihn in eine Laterne gestopft und er ziert jetzt das Wohnzimmerfenster.

100_7603.jpg

Müsli1902 10.03.2010, 10.30 | (3/3) Kommentare (RSS) | PL

spargeltarzan

Frauchen hat gerad Fotos für morgen gesucht und folgendes gefunden....

Pict0302.JPG

Das bin ich im Mai 2007

Müsli1902 18.02.2010, 17.53 | (4/4) Kommentare (RSS) | PL

wäre nicht jugendfrei...

wenn die Überschrift passend dazu wäre was Frauchen im Moment über Schneefall denkt.

Ca 5 Stunden war sie heute, über den Tag verteilt mit Schneeschippen beschäftigt.

Erst hat sie auf Arbeit fast zwei Stunden mit dem Zeugs gekämpft und nachdem wir nach fast einer Stunde Fahrt, normal brauchen wir 25 Minuten, endlich heil zu Hause waren, ging es hier noch zwei Mal weiter.

Daher heute nicht mehr viel, Kommentare machen wir morgen, ihr ist nur noch nach Wanne, Abendbrot, Sofa und nach einer Fee, die den ganzen Spuck über Nacht wegzaubert, ihr Aua im Rücken weg macht oder wenigstens dafür sorgt, dass es heute Nacht nicht windiger wird.

Impressionen von heute Mittag, wo unsere liebe Nachbarin sich schon einen Weg zu den Entchen geschippt hatte...


100_7086.jpg

Impressionen vor einer halben Stunde....nicht viel Unterschied zu sehen

100_7119.jpg


Müsli1902 10.02.2010, 17.04 | (5/5) Kommentare (RSS) | PL

aufräumarbeiten

stehen jetzt immer an, wenn wir zu Hause sind und es mal + Grade hat.

Wir müssen den Zaun im Entengarten wieder eine Funktion geben und somit ist mal wieder Schneeschaufeln angesagt.

Solange Frauchens Frühblüher noch unter Eis und Schnee geschützt sind, können wir uns die Arbeit einteilen, aber spätestens wenn unser Hausrasen grün wird, müssen die Laufis wieder in den Entengarten umziehen, damit unser Rasen nee Chance hat, grün zu bleiben.

Ich find es total spannend, dass Frauchen jetzt Gerüche freigeschaufelt hat, die seit Anfang Januar unter dem Schnee konserviert waren...

100_7049.jpg

100_7050.jpg


Blöd ist nur, dass ich im Moment nicht mehr alleine in den Entengarten darf, solange sie nicht fertig ist. Ich habe nämlich entdeckt, dass 20 cm Restzaun keine Hürde für mich sind. Allerdings als Frauchen mich dabei erwischt hat...boh wat hat das Mecker gegeben...

100_7053.jpg

Müsli1902 06.02.2010, 09.21 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL