Müsli 1902

nase.jpg

Statistik
Einträge ges.: 1309
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 4485
ø pro Eintrag: 3,4
Online seit dem: 14.04.2008
in Tagen: 3996
2019
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

12hundkuecken.gif

       

VersatileBloggerAward2_1_.png

2v9yexs.jpg

Shoutbox

Captcha Abfrage



Carol
Hallo ihr lieben, ist bei euch alles OK ? Habe schon so lange nichts mehr von euch gelesen. Schicke herzliche Grüßlis ... Carol
30.4.2018-21:46
Silas
Wuff Müsli,
alles Gute zu deinen Wurftag!! :ok:
LG Silas
19.2.2013-21:10
Sybille
Hallo ihr lieben Müslifarmbewohner, ich wünsche euch allen ein wunderbares Weihnachtsfest und ein gesundes, gutes und glückliches Jahr 2012. Jeden Tag besuche ich Euer schönes Blog, ihr schenkt mir oft ein Lächeln - recht herzlichen Dank dafür!
19.12.2011-22:26
philosophia
Liebe Müslis, ich hoffe, es geht Euch gut - mir fehlen die täglichen Schmunzeleinheiten und ich hoffe, Eure stressige Zeit ist bald vorbei. Liebe Grüße!
5.8.2011-19:06
Emma
Hallo Müsli,
wir haben mal dein Revier abgeschnüffelt. Es hat uns prima gefallen. Wir kommen jetzt regelmäßig wieder. Bis bald.
Liebe wauzis von Emma und Lotte :)
31.3.2011-23:19

Ausgewählter Beitrag

schwarzer hund

im Dunkeln ist voll unpraktisch, hat Frauchen gestern Abend gegrummelt, als sie auf dem Weg zum Pott über mich gestolpert ist.

Glücklicherweise haben wir Beide uns nicht weh getan dabei, aber etwas bedroppelt war ich dann doch schon aber dann hab mir so meine Gedanken gemacht...



also wenn es draußen dunkel ist, muss ich da zwingend liegen. Ich hab dann nämlich die Haustür im Blick und was noch wichtiger ist, ich passe auf, dass sich nicht wer an meinen Kisten mit den Frühstückskeksen vergreift.Und wenn Frauchen dann unbedingt aus ihrem Fell muß, dann soll sie ihr Navi auf die braunen Fliesen stellen, weil da zu liegen, ist mir das zu ungemütlich am Po.



und überhaupt, was noch unpraktischer ist....schwarzer Kater und schwarzer Hund im Dunkeln....der paßt nämlich dann auf seine Pieselfutterkiste auf....


Müsli1902 21.09.2012, 10.53

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von Isabella

Heidi hatte ja auch mal einen schwarzen Hund. Seither gibt es hier, und auch im Urlaub IMMER ein Nachtlicht! Der schwarze Hund war eine Riesen Dogge und Heidi hat eine mächtige "Sonne" geschossen :-)
:froschgirns:
Liebes Wuffi Isi

vom 21.09.2012, 22.39
Antwort von Müsli1902:



Hallo Isi,

bei uns in der Wohnung sind fast in allen Zimmer die Lichtschalter direkt neben der Tür. Nur in der Küche und im Flur sind die Schalter so, dass Frauchen vom Wohnzimmer kommend erst durchs Dunkle muß, zum Anknipsen. Normalerweise liege ich auch direkt vor der Haustür und somit nicht mitten im Weg, aber neuerdings finde ich die Stufe im Rücken urgemütlich.

Liebe Grüße von Müsli & Regine


3. von Nero

Hi Müsli,

*kicher* DAS kennen wir auch zur Genüge... Inzwischen ist Hanne soweit, dass sie nach etlichen Fast-Stürzen eine kleine Handfunzel mitschleppt... meistens zumindest. Nachtlicht geht ja dank St. Murphy noch nicht wieder, hihi

LG und Wuff, der Nero

vom 21.09.2012, 17.33
Antwort von Müsli1902:



Hallo Nero & Rudel,

tja Frauchens Handfunzel liegt im Flur hinter mir dem Stolperstein

Die hat sie im Moment dafür abgestellt im Dunkeln die Igelkinder zu zählen, ob sie alle zum Futtern kommen. Sowas kommt halt von sowas ;-)

Liebe Grüße von Müsli & Regine


2. von Josi

Schrille gelbe Helmchen mit Bewegungsmelder wären angebracht :D

vom 21.09.2012, 11.37
Antwort von Müsli1902:



Hallo Josi,

die Katertiere und ich haben schon mal beratschlagt, Frauchen eventuell einen Grubenhelm zu Weihnachten zu schenken.

Liebe Grüße von Müsli & Regine


1. von Dörte

:D :D LED Halsbänder wären vielleicht hilfreich :D :D


LG Dörte

vom 21.09.2012, 11.07
Antwort von Müsli1902:



Hallo Dörte,

ja das wäre vielleicht eine Option. Aber Frauchen und ich haben das Ritual hier, Klingelhalsband zum Laufen und mein leichtes Bänzelhalsband ist für die Arbeit oder wenn ich hier besonders vorsichtig sein muss. Hab ich nichts um Hals, dann ist Feierabend und nur Hund sein durfen angesagt...aber vielleicht sollt sich Frauchen mal ein Nachtsichtgerät zulegen ;-)

Libe Grüße von Müsli & Regine