Müsli 1902

nase.jpg

Statistik
Einträge ges.: 1309
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 4487
ø pro Eintrag: 3,4
Online seit dem: 14.04.2008
in Tagen: 4942
2021
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

12hundkuecken.gif

       

VersatileBloggerAward2_1_.png

2v9yexs.jpg

Shoutbox

Captcha Abfrage



Carol
Hallo ihr lieben, ist bei euch alles OK ? Habe schon so lange nichts mehr von euch gelesen. Schicke herzliche Grüßlis ... Carol
30.4.2018-21:46
Silas
Wuff Müsli,
alles Gute zu deinen Wurftag!! :ok:
LG Silas
19.2.2013-21:10
Sybille
Hallo ihr lieben Müslifarmbewohner, ich wünsche euch allen ein wunderbares Weihnachtsfest und ein gesundes, gutes und glückliches Jahr 2012. Jeden Tag besuche ich Euer schönes Blog, ihr schenkt mir oft ein Lächeln - recht herzlichen Dank dafür!
19.12.2011-22:26
philosophia
Liebe Müslis, ich hoffe, es geht Euch gut - mir fehlen die täglichen Schmunzeleinheiten und ich hoffe, Eure stressige Zeit ist bald vorbei. Liebe Grüße!
5.8.2011-19:06
Emma
Hallo Müsli,
wir haben mal dein Revier abgeschnüffelt. Es hat uns prima gefallen. Wir kommen jetzt regelmäßig wieder. Bis bald.
Liebe wauzis von Emma und Lotte :)
31.3.2011-23:19

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Hinnerk

spaziergang mit hinnerk

Hinnerk war heute Morgen der Meinung, es müßte mit Frauchen und mir mit zum Laufen kommen

IMG_6292.JPG

Ein gutes Stückchen waren wir dann zusammen unterwegs

IMG_6297.JPG

Aber dann war es ihm wohl zu viel und er hat gewartet, bis Frauchen und ich wieder zurück waren. So wie der sich gestreckt hat, ist der bestimmt beim Warten eingepennt...

IMG_6322.JPG

und dann wurd ich begrüßt, als wenn ich ganz lange weg gewesen wäre...

IMG_6328.JPG

 Im Gänsemarsch ging es dann zurück nach Hause...

IMG_6329.JPG

Müsli1902 30.01.2011, 12.24 | (10/10) Kommentare (RSS) | PL

das gibt mecker...

da Hinnerk sich ja nee ganze Zeit von dem Futter der Federträger ernährt hat, braucht er wohl noch nee Weile, sich von alten Gewohnheiten zu lösen.

Ich helfe ihm natürlich dabei, aber vielleicht kann ich dabei ja auch was von ihm lernen, zB, wie man Frauchen austrickst, um mehr als den Anti-Eifersuchts-Haps zu bekommen.

Aber heute war da nix mit heimlich naschen, Frauchen hat uns mit der Knipse voll beobachtet und so haben wir das Futter nur angehimmelt...

IMG_6060.JPG

IMG_6063.JPG

IMG_6064.JPG

Müsli1902 20.01.2011, 10.21 | (6/6) Kommentare (RSS) | PL

der katzenversteher

Frauchen sagte, das kann nicht wahr sein. Vorgestern wurd ich noch angefaucht...

IMG_5954.JPG

IMG_5963.JPG

IMG_5969.JPG

IMG_5975.JPG

Müsli1902 10.01.2011, 07.15 | (8/8) Kommentare (RSS) | PL

unschuldig ?

Diesen jungen Mann hatte Frauchen ja in Verdacht, dass er für das spurlose Verschwinden der Lottazwerge verantwortlich war.

IMG_5936.JPG

Nun haben wir jetzt aber in der Urlaubswoche die Beobachtungen machen könne, dass er zwar im Stall rumschleicht, großen Hunger hat, aber sich seinen Bauch mit der Federträgermatsche vollschlägt ( eingeweichtes Hundefutter und Brotreste).

Die Federträger zeigen dabei keinerlei Respekt vor ihm und er hat mehr Angst vor denen, als sie vor ihm, somit wurde er erst mal von der Liste der Verdächtigen gestichen.

Und da Miss White die Einzigste ist, die nachts immer noch nicht im Stall nächtigt, nach der Aktion, sieht Feindbild wohl anders aus...

page hmw1.jpg

pagehmw2.jpg

Müsli1902 09.01.2011, 12.12 | (3/3) Kommentare (RSS) | PL