Müsli 1902

nase.jpg

Statistik
Einträge ges.: 1309
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 4487
ø pro Eintrag: 3,4
Online seit dem: 14.04.2008
in Tagen: 4772
2021
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

12hundkuecken.gif

       

VersatileBloggerAward2_1_.png

2v9yexs.jpg

Shoutbox

Captcha Abfrage



Carol
Hallo ihr lieben, ist bei euch alles OK ? Habe schon so lange nichts mehr von euch gelesen. Schicke herzliche Grüßlis ... Carol
30.4.2018-21:46
Silas
Wuff Müsli,
alles Gute zu deinen Wurftag!! :ok:
LG Silas
19.2.2013-21:10
Sybille
Hallo ihr lieben Müslifarmbewohner, ich wünsche euch allen ein wunderbares Weihnachtsfest und ein gesundes, gutes und glückliches Jahr 2012. Jeden Tag besuche ich Euer schönes Blog, ihr schenkt mir oft ein Lächeln - recht herzlichen Dank dafür!
19.12.2011-22:26
philosophia
Liebe Müslis, ich hoffe, es geht Euch gut - mir fehlen die täglichen Schmunzeleinheiten und ich hoffe, Eure stressige Zeit ist bald vorbei. Liebe Grüße!
5.8.2011-19:06
Emma
Hallo Müsli,
wir haben mal dein Revier abgeschnüffelt. Es hat uns prima gefallen. Wir kommen jetzt regelmäßig wieder. Bis bald.
Liebe wauzis von Emma und Lotte :)
31.3.2011-23:19

Ausgewählter Beitrag

so ein saftladen

ist das im Moment bei uns. Frauchen ist angefangen zu ernten, was zu retten ist bei den Flieder beeren.

Die ersten Ladungen hat sie eingefroren und nun fängt sie an den Entsafter zu befeuern.




Mir ist das ja ziemlich egal, gut wenn ich zum Sammeln mit kann, dann ist es prima, aber der Rest...nöh, da haben nur die Federträger ihre Freude dran.



und morgen haben wir bestimmt wieder lila Entchen, dann bekommen die Laufis den Rest aus dem Entsafter...

Müsli1902 29.08.2011, 17.37

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

7. von Bine

Ohhh, diese Tortur (und Sauerei in der Küche) habe ich bereits 2x hinter mir. Einige Gläschen Holundergelee (ganz einfach, nur mit Gelierzucken), 2 Fl. Saft und 8 Fl. Schnappes sind bei mir rumgekommen.
Habt Ihr ne Idee, womit man den Gelee noch verfeinern kann?


Einige Büsche in Sichtweite tragen nämlich noch :)


Ganz liebe Grüße aus Bielefeld
Bine

vom 30.08.2011, 08.40
Antwort von Müsli1902:



Hallo Bine,

den Schweinkram hat Frauchen heute auch fein weg gemacht, am schlimmsten findet sie immer den Entsafter, weil ja nicht alle Teile davon in den Geschirrspüler passen.

Frauchen macht erst einmal nur Saft daraus. Als Gelee schmeckt Holunderbeerensaft auch noch gut zusammen mit Brombeersaft oder Apfelsaft gekocht.

Liebe Grüße von Müsli & Regine


6. von Alex

siehste-wieder was dazu gelernt, ich wußte nicht, das Holunderbeeren aucg Fliederbeeren genannt werden.
Ich hab das früher auch gemacht und eine Nachbarin hat aus den Holunderblüten eine sehr wohlschmeckende Limoda bereitet - das Rezept hab ich leider nicht

vom 30.08.2011, 07.52
Antwort von Müsli1902:



Hallo Alex,

bei uns in Schleswig Holstein nennen wir die Fliederbeeren, da können die meißten nichts mit Holunder anfangen, oder er heißt dann nur so wenn er blüht.

Den Holunderblütensirup den macht meine Chefin ab und zu mal, werd sie mal nach dem Rezept fragen, wenn ich dran denke.

Liebe Grüße von Regine & Müsli


5. von Marianne

Haha.... lila Entchen ist gut....und warum nicht.......soll ja auch Kühe in der Farbe geben .

Fliederbeeren, den Ausdruck kenne ich gar nicht und war eben im wewewe.....das sind Holunderbeeren, jaaaaaaa die kenne ich :froschgirns:

Es ist immer viel Arbeit und mit Reinemachen verbunden.......aber es schmeckt dann auch gut wenn man sich über Saft oder Marmelade her macht *g*

Ich wünsche Euch trockenes Wetter.......von Herzen sogar, denn bei uns siehts auch nicht anders aus in NRW...............seid ganz lieb gegrüßt von Marianne





vom 30.08.2011, 06.22
Antwort von Müsli1902:



Hallo Marianne,

wir Holsteiner nennen die Fliederbeeren und bei den alteingesessenen braucht man hier auch nicht ankommen mit Holunder, nee nee, da sind die eigen, grins.

Tja mit lila ist leider nix geworden, hat immer wieder arg geschauert, so dass die Entchen immer wieder gleich sauber waren.

Liebe Grüße von Regine & Müsli


4. von Nero

Hi Müsli,
oh ja - Fliederbeer-Touren kennen wir auch, das macht einen Heidenspaß! Unsere zwei Büsche hier zu Hause reichen ja nicht weit (außerdem sind die Vögel immer so blitze-fix).
LG und Wuff, der Nero (der auch auf lila Entchen Bilder gespannt ist)

vom 29.08.2011, 23.25
Antwort von Müsli1902:



Hallo Nero & Rudel,

ich finde die Touren nicht immer so doll, muß immer werten, wenn Frauchen in den Büschen rumturnt, das ist ja nun gar nicht meine Welt.

Die Entchen waren zwar zwischenzeitlich lila, aber immer dann hats geregnet, da konnt Frauchen nicht knipsen und dann waren die auch schon wieder sauber...aber wir haben noch einige Touren mehr die zu entsaften sind, vielleicht wirds dann ja was.

Liebe Grüße von Müsli & Regine


3. von Emma

Lila Entchen? Wenn das die Hühner futtern, legen die dann lila Eier? Interessant.
Liebe wauzis von Emma und Lotte

vom 29.08.2011, 23.08
Antwort von Müsli1902:



Hallo Emma & Lotte,

nööh die Eier werden nicht lila, aber das Andere was dann aus den Federträgern rauskommt, hat nee andere Farbe, als sonst ;-)

Liebe Grüße von Müsli & Regine


2. von Isi

Boah seid ihr fleissi! Auf die lila Entchen bin ich gespannt!
Liebes Wuffi Isi

vom 29.08.2011, 21.36
Antwort von Müsli1902:



Hallo Isi & Rudel,

Danke schön.

Das mit den lila Entchen hat heute wettertechnisch leider nicht geklappt. Aber der Entsafter wird noch öfter laufen, die nächste Zeit.

Liebe Grüße von Müsli & Regine


1. von Mein-Irish-Terrier

Lila Entchen hört sich gut an - das müsste doch dann auch mal was für dich sein...
LG, Enya

vom 29.08.2011, 18.23
Antwort von Müsli1902:



Hallo Enya,

ich glaube auch wenn die lila sind, gibts Mecker, wenn ich an die bei gehe...würde mich wohl ehr wundern, dass die irgendwie anders aussehen als sonst ;-)

Liebe Grüße von Müsli & Regine