Müsli 1902

nase.jpg

Statistik
Einträge ges.: 1309
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 4485
ø pro Eintrag: 3,4
Online seit dem: 14.04.2008
in Tagen: 3930
2019
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

12hundkuecken.gif

       

VersatileBloggerAward2_1_.png

2v9yexs.jpg

Shoutbox

Captcha Abfrage



Carol
Hallo ihr lieben, ist bei euch alles OK ? Habe schon so lange nichts mehr von euch gelesen. Schicke herzliche Grüßlis ... Carol
30.4.2018-21:46
Silas
Wuff Müsli,
alles Gute zu deinen Wurftag!! :ok:
LG Silas
19.2.2013-21:10
Sybille
Hallo ihr lieben Müslifarmbewohner, ich wünsche euch allen ein wunderbares Weihnachtsfest und ein gesundes, gutes und glückliches Jahr 2012. Jeden Tag besuche ich Euer schönes Blog, ihr schenkt mir oft ein Lächeln - recht herzlichen Dank dafür!
19.12.2011-22:26
philosophia
Liebe Müslis, ich hoffe, es geht Euch gut - mir fehlen die täglichen Schmunzeleinheiten und ich hoffe, Eure stressige Zeit ist bald vorbei. Liebe Grüße!
5.8.2011-19:06
Emma
Hallo Müsli,
wir haben mal dein Revier abgeschnüffelt. Es hat uns prima gefallen. Wir kommen jetzt regelmäßig wieder. Bis bald.
Liebe wauzis von Emma und Lotte :)
31.3.2011-23:19

Ausgewählter Beitrag

wie schmidts katze

Beim Stöbern in ihren Ordnern hat Frauchen noch nee Bilderserie gefunden, die sie fast vergessen hatte.

Die zeigt, dass Tommi doch ein leichtes Problem mit Schnüffeln hat, aber keine Angst, alles auf natürlicher Basis.

Frauchen und ich waren ja des öfteren unterwegs Fleiderbeeren pflücken und zu Hause angekommen, hatte sie die Wanne mit unserer Beute auf den Rasen gestellt.

Das rief erst Tommi auf den Schirm, der am liebsten in die Wanne gekrabbelt wäre, weil er wohl völlig angetan, von dem Dufterlebnis war. Auch nachher beim Anstriebeln, hat er die Wanne nicht aus den Augen, geschweige denn aus der Nase gelassen.



Und selbst als Hinnerk nachher dazu kam, zu schauen, was der alter Herr da so treibt, hats ihn nicht davon abbringen können, abzugehen, wie Schmidts Katze, ohne auch nur Augen für Hinnerk zu haben, der doch etwas verwundert war, dass er so dicht an Tommi gehen konnte, ohne sich eine einzufangen.



In diesem Sinne nun aber einen schönen Start in die Woche, denn irgendwie war Frauchen gestern morgen doch noch etwas verplant beim Beantworten der Kommentare, da sie der Meinung war, dass es schon Montag sei....

Müsli1902 22.10.2012, 08.53

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

3. von MamaMia

hihi
Verliebt in die Beerenschüssel.. oder doch in die Beeren?
*kicher*
einfach liiiiiieb!
Lg, MamaMia

vom 23.10.2012, 21.34
Antwort von Müsli1902:



Hallo MamaMia,

Frauchen tippt mal mehr darauf, dass es der Geruch der Fliederbeeren war, die die Kater so kirre gemacht hat ;-)

Die Blüten mag Frauchen zum Beispiel gar nicht riechen, die haben was von Katzenpie an sich, sagt sie.

Liebe Grüße von Müsli & Regine 


2. von Sybille

:D . Hmm, Holundersuppe, das wär auch mal wieder was Feines....


vom 22.10.2012, 19.55
Antwort von Müsli1902:



Hallo Sybille,

mmmh, lecker mit Apfelstückchen und dickem Gries...jammi, das mag nicht nur Frauchen gerne...

Liebe Grüße von Müsli & Regine


1. von Isabella

AHA, Tommi ist DOCH süchtig!
Liebes Wuffi Isi mit ebenfalls Wünschen für einen guten Wochenstart

vom 22.10.2012, 10.43
Antwort von Müsli1902:



Hallo Isi,

tja, das müssen wir leider zugeben, dass er ein Problem mit Fliederbeeren hat....

Liebe Grüße von Müsli & Regine