Müsli 1902

nase.jpg

Statistik
Einträge ges.: 1309
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 4487
ø pro Eintrag: 3,4
Online seit dem: 14.04.2008
in Tagen: 5151
2022
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

12hundkuecken.gif

       

VersatileBloggerAward2_1_.png

2v9yexs.jpg

Shoutbox

Captcha Abfrage



Carol
Hallo ihr lieben, ist bei euch alles OK ? Habe schon so lange nichts mehr von euch gelesen. Schicke herzliche Grüßlis ... Carol
30.4.2018-21:46
Silas
Wuff Müsli,
alles Gute zu deinen Wurftag!! :ok:
LG Silas
19.2.2013-21:10
Sybille
Hallo ihr lieben Müslifarmbewohner, ich wünsche euch allen ein wunderbares Weihnachtsfest und ein gesundes, gutes und glückliches Jahr 2012. Jeden Tag besuche ich Euer schönes Blog, ihr schenkt mir oft ein Lächeln - recht herzlichen Dank dafür!
19.12.2011-22:26
philosophia
Liebe Müslis, ich hoffe, es geht Euch gut - mir fehlen die täglichen Schmunzeleinheiten und ich hoffe, Eure stressige Zeit ist bald vorbei. Liebe Grüße!
5.8.2011-19:06
Emma
Hallo Müsli,
wir haben mal dein Revier abgeschnüffelt. Es hat uns prima gefallen. Wir kommen jetzt regelmäßig wieder. Bis bald.
Liebe wauzis von Emma und Lotte :)
31.3.2011-23:19

Ausgewählter Beitrag

revierübernahme

Nun ist es erst einmal wieder unser Entengarten. Das Buschzeugs ist weg, der Geflügelzaun ist gestellt und ich hab den Entengarten in meiner typischen Art ( Bein heben, werd ich nie lernen) wieder zu meinem Revier erklärt...



Die Laufis waren auch erstaunt, dass der Zaun jetzt viel weiter weg ist. Sie sind noch etwas skeptisch und werden ein paar Tage brauchen, sich daran zu gewöhnen. Die Vorhut ist aber schon mal Probe gelaufen...



Ich hab Probeliegen mit Klara gemacht...



Mußte mich ausruhen, da die Wege der Gartenrunde nun ja viel weiter sind...und ich mußte immer wieder schauen, ob die Wildkaninchen wirklich nicht mehr unter der Hüte wohnen.



aber ich muß sagen, mit wieder so viel Platz gefällt mir das richtig gut...

Müsli1902 23.08.2012, 08.38

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von Isabella

Hallo Müsli,
viel mehr Platz ist doch Klasse! Das Beinheben finde ich nicht wichtig :-)
Die Laufi's schauen schon hübsch aus. Ich hoffe, du zeigst sie noch ganz oft.
Liebes Wuffi Isi

vom 24.08.2012, 20.08
Antwort von Müsli1902:



Hallo Isi,

das mit dem mehr Platz jetzt finden wir alle ganz klasse und hoffen, dass es uns jetzt wieder nee Weile erhalten bleibt.

Die Laufis quarken artig Danke schön, Frauchen wird mal schauen, dass sie mal wieder en paar aktuelle Fotos von denen macht, um für dich daraus einen Eintrag zu zaubern.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende für euch von Müsli & Regine


3. von Britta

Müsli, warum solltest Du dafür auf drei Beinen balancieren mit ohne Bällchen ?
Die wollte Frauchen doch auch nicht - also ist sie selber schuld, wenn Du das jetzt hockend verstecken musst.

Aber im Ernst, die große Wiesenfreiheit ist doch herrlich geworden für Dich und die Laufis, das lernen die auch schnell zu schätzen. Die Hauptsache ist doch, dass Du der Chef vom Ganzen bist, nicht wahr ?

Lieben Grüß
Britta



vom 23.08.2012, 21.16
Antwort von Müsli1902:



Hallo Britta,

naja wegen den Bällchen hatte ich meine Chance, aber beim ersten Mal verliebt sein, hab ich es mir gründlich versaut. Bin über Zäune, Tisch und Bänke und habe ganze Nächte Liebeslieder für meine Angebetete gejammert, die leider direkt über uns wohnte, so dass mich ihre Antworten, dann dazu brachten auch noch an sämtlichen Türen zukratzen.

Das Sitzpieseln hat auch was für sich, die makiere deswegen nicht und so ist nicht alles im Garten Stehendes angepieselt, sagt Frauchen.

Liebe Grüße von Müsli & Regine


2. von Aiko

Hi Müsli, ich musste lachen, wenn auch ganz leise, das "ich werde es nie lernen Foto" ist ja sowas von cool!
Alles ist so schön geworden - klasse:-))
Wuff und LG
Aiko :)

vom 23.08.2012, 13.43
Antwort von Müsli1902:



Hallo Aiko,

ist nicht schlimm, dass du lachen mußtes. Ich stehe zu meinem Sitzpieseln ;-)

Wir alle sind auch begeistert, wie nett es jetzt im Entengarten geworden ist und hoffen, dass sich nicht so schnell neue Mieter in der Dachwohnung finden lassen.

Liebe Grüße von Müsli & Regine


1. von MamaMia

hihi
Ja, Odin hebt mit seinen knapp 2 1/2 Jahren auch noch nicht das Beinchen und wirds wohl auch nie machen! *lacht*
Wie, hattet ihr denn Hühner oder so und habt die jetzt weggegeben? ODer habt ihr einfach ein wenig umgestaltet?
*neugierig frag*
wo die Wildkanninchen wohl mittlerweile hingezogen sind...
LG, MamaMia

vom 23.08.2012, 09.09
Antwort von Müsli1902:



Hallo MamaMia,

ähnliche Vermutung bzl. Beinchen heben hat Frauchen auch, die sagt immer, dann kippe ich bestimmt um ;-)

Unsere Hühnchen haben wir noch, aber als Frauchen gestern zu Knipsen kam, war schon kleine-Hühner-Bettzeit. Die waren nämlich genauso fix und fertig, da die schon am Reviervermessen gewesen sind, als Frauchen noch den Zaun gestellt hat.

Der Entengarten gehört eigentlich zur Wohnung über uns, die ehemaligen Mieter wollten nur ein kleinen Teil, den sie aber total haben verwildern lassen  und den Rest konnte Frauchen nutzen. Nun steht die Wohnung wieder leer und Frauchen kann alles nutzen und da hier zu wohnen Viele abschreckt ( die Wohnung da oben müßte Grund renoviert werden, der Mietpreis ist nicht ohne, kein direkter Zugang von der Wohnung zum Garten und wir wohnen doch sehr einsam) hoffen wir mal, dass sich da auch nicht so schnell etwas tut. Falls doch bekommen wir aber ein Stück Kuhkoppel.

Tja, wo die Wildkaninchen hin sind, wissen wir nicht. Sind wohl nee Koppel weiter gezogen, was Frauchen ( mich und Hinnerk schon) nicht traurig macht.

Liebe Grüße von Müsli & Regine