Müsli 1902

nase.jpg

Statistik
Einträge ges.: 1309
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 4487
ø pro Eintrag: 3,4
Online seit dem: 14.04.2008
in Tagen: 4577
2020
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

12hundkuecken.gif

       

VersatileBloggerAward2_1_.png

2v9yexs.jpg

Shoutbox

Captcha Abfrage



Carol
Hallo ihr lieben, ist bei euch alles OK ? Habe schon so lange nichts mehr von euch gelesen. Schicke herzliche Grüßlis ... Carol
30.4.2018-21:46
Silas
Wuff Müsli,
alles Gute zu deinen Wurftag!! :ok:
LG Silas
19.2.2013-21:10
Sybille
Hallo ihr lieben Müslifarmbewohner, ich wünsche euch allen ein wunderbares Weihnachtsfest und ein gesundes, gutes und glückliches Jahr 2012. Jeden Tag besuche ich Euer schönes Blog, ihr schenkt mir oft ein Lächeln - recht herzlichen Dank dafür!
19.12.2011-22:26
philosophia
Liebe Müslis, ich hoffe, es geht Euch gut - mir fehlen die täglichen Schmunzeleinheiten und ich hoffe, Eure stressige Zeit ist bald vorbei. Liebe Grüße!
5.8.2011-19:06
Emma
Hallo Müsli,
wir haben mal dein Revier abgeschnüffelt. Es hat uns prima gefallen. Wir kommen jetzt regelmäßig wieder. Bis bald.
Liebe wauzis von Emma und Lotte :)
31.3.2011-23:19

Ausgewählter Beitrag

piepsshow

Frauchen hat von ihrem Lieblingspapa eine Luxuspuschelfussresidenz gebaut bekommen.




Nun war gestern endlich mal Wetter, wo nicht zu befürchten war, dass die Puschelfusszwerge sich nasse Federn und einen Schnupfen holen.

Sheila und ich waren begeistert...Piepsshow









Müsli1902 04.07.2013, 10.37

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

6. von Isi

Ist DAS eine tolle Residenz, da bin ich ja fast neidisch :froschgirns:
Liebes Wuffi Isi

vom 21.07.2013, 22.27
Antwort von Müsli1902:



Hallo Isi,

Puschelfußhühnchen müsst Hund sein, das haben Sheila und ich uns auch schon ein paar Mal so gedacht ;-)

Viele liebe Grüße von Müsli & Regine


5. von Christiane

supersuperschön und einfach nur klasse. Toll gemacht "Lieblingspapa" !!!
Herzliche, sonnige Grüße zu Euch von Christiane & Co. :froschgirns:

vom 12.07.2013, 16.56
Antwort von Müsli1902:



Hallo Christiane & Co,

manchmal ist es von Vorteil, dass Frauchen Einzellieblingstochter von Lieblingspapa ist ;-)

LG von Müsli & Regine


4. von Angelika

Ein echtes 5-Sterne-Puschelfuss-Piepshotel ist das - und das mit einem Top-Security-Service. Da werden die Puschelfüsschen aber staunen. Klasse! :froschgirns:

LG Angelika

vom 08.07.2013, 13.36
Antwort von Müsli1902:



Hallo Angelika,

die Puschelfüsse werden bestens bewacht und auch nachts stehen sie so günstig vorm Schlafzimmerfenster, dass Alarm zu hören wäre.

Wir glauben, die fühlen sich richtig wohl.

LG von Müsli & Regine


3. von Hildegard

Boah, die Villa ist aber schön geworden. Das habr ihr, Sheila, du und Lieblingspapa gut gemacht. Einen schönen Sonntag und einen lieben Gruß ans Rudel. Pass gut auf die Federbällchen auf. LG

vom 07.07.2013, 10.03
Antwort von Müsli1902:



Hallo Hildegard,

wir sind auch alle ganz stolz auf Lieblingspapa. Die Federbälle danken es auf ihre Weise, sie entwickeln sich prächtig.

LG von Müsli & Regine


2. von Britta

Hey, hey diese Piepshow ist wirklich zum Piepen, und das alles wäre uns entgangen, wenn die geheimnisvollen Eier versehentlich entsorgt geworden wären.
Gut, dass Müsli seine ursprünglichen Gene vergessen hat und somit nun zum Wachpersonal für die kleinen Schätzchen mutiert ist.

Diese tolle Kükenvilla ist hoffentlich ein-und ausbruchsicher.

Liebe Grüße und fröhliches Gedeihen
wünscht Britta

vom 05.07.2013, 14.23
Antwort von Müsli1902:



Hallo Britta,

solange Federvolk und Co sich noch bewegt, ist es vor Müsli sicher. Gibt vielleicht mal einen nassen Scheitel, wenn er die Gelegenheit zum abschlappen bekommt, aber das ist dann auch alles. Seine "Gene" funktionieren nur gut, wenn etwas tierisches nicht mehr lebt. Gestern kam er ganz stolz mit einem Hasenhinterteil an, wo der Bussard wohl satt war und den Rest liegen gelassen hatte.

LG von Müsli & Regine


1. von Josi

:froschgirns:
Im Grunde ja untypisch, wenn man bedebnkt, dass der Retriever die Flattertiere eher anders "betrachtet". Ich finde es supi und muss Sally hier noch erklären, dass Enten, Gänse und auch Schwäne nix Böses sind.

LG an alle Fellflusen

vom 04.07.2013, 16.13
Antwort von Müsli1902:



Hallo Josi & Sally,

Müsli findet bei denen am Besten, dass sie hinten raus immer mal was fallen lassen, was sich dann unbemerkt aufsaugen lässt....und dann ist Frauchen immer die böse....

LG von Müsli & Regine