Müsli 1902

nase.jpg

Statistik
Einträge ges.: 1309
ø pro Tag: 0,2
Kommentare: 4487
ø pro Eintrag: 3,4
Online seit dem: 14.04.2008
in Tagen: 5341
2022
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

12hundkuecken.gif

       

VersatileBloggerAward2_1_.png

2v9yexs.jpg

Shoutbox

Captcha Abfrage



Carol
Hallo ihr lieben, ist bei euch alles OK ? Habe schon so lange nichts mehr von euch gelesen. Schicke herzliche Grüßlis ... Carol
30.4.2018-21:46
Silas
Wuff Müsli,
alles Gute zu deinen Wurftag!! :ok:
LG Silas
19.2.2013-21:10
Sybille
Hallo ihr lieben Müslifarmbewohner, ich wünsche euch allen ein wunderbares Weihnachtsfest und ein gesundes, gutes und glückliches Jahr 2012. Jeden Tag besuche ich Euer schönes Blog, ihr schenkt mir oft ein Lächeln - recht herzlichen Dank dafür!
19.12.2011-22:26
philosophia
Liebe Müslis, ich hoffe, es geht Euch gut - mir fehlen die täglichen Schmunzeleinheiten und ich hoffe, Eure stressige Zeit ist bald vorbei. Liebe Grüße!
5.8.2011-19:06
Emma
Hallo Müsli,
wir haben mal dein Revier abgeschnüffelt. Es hat uns prima gefallen. Wir kommen jetzt regelmäßig wieder. Bis bald.
Liebe wauzis von Emma und Lotte :)
31.3.2011-23:19

Ausgewählter Beitrag

dreckspatz

Seit er Witwer ist ist Kimi ein noch komischerer Vogel, als früher.

Er ist in totaler Flirtlaune, aber keiner da, dem er sein besten Absichten beweisen kann.

Wenn Frauchen und ich übers Gelänge zu unserer Laufstrecke gehen, kommt er immer hinterher getrottet, aber nur so dicht, wie Frauchens Besen, den sie immer dann mit dabei hat, lang ist.

Vor unserer Runde sah Kimi noch so schön aus...

IMG_6771.JPG

IMG_6774.JPG

Tja dann kommen wir zurück und was sehe ich...

IMG_6789.JPG

einen garstigen Vogel, der Frauchens Besen zeigt, das er gar nicht von ihm beeindruckt ist, wenn Frauchen nicht am Ende dran ist...

Und dann stand er da der Dreckspatz und sah so aus, als ob der Besen trotzdem gewonnen hatte...

IMG_6791.JPG

IMG_6792.JPG

Müsli1902 01.03.2011, 06.51

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

6. von Marianne

Kimi ist n'en Dreckspatz.....

Irgendwie muss er ja die Zeit rumkriegen so alleine.
Schauen Gänse so?......er sieht traurig aus oder täuscht das oben auf dem ersten Foto.

Euch allen einen schönen Tag auf der Farm und ganz liebe Grüße von Marianne :froschgirns:

vom 02.03.2011, 06.19
Antwort von Müsli1902:

Hallo Marianne,

kann ja verstehen, dass ihm langsweilig ist, aber er kann dabei doch etwas auf sein Äußeres achten ;-)

Auf dem ersten Foto setzt er gerade zum flirten an, dann nicht er den Kopf an den Boden und späbelt dann vor sich rum, zupft etwas Gras und bieten es an.

Traurig wäre platt am Boden sitzen und teilnahmslos wirken.

Viele liebe Grüße von Müsli & Regine


5. von Chrissi

tut mir irgendwie leid - Kimi ist einsam....bekommt er eine neue Frau??? Unsere Gänse auf dem Hof sind 2 Ganter 2 Frauen dazu - leider wird ein 3. Ganter nicht gehen

vom 02.03.2011, 05.46
Antwort von Müsli1902:

Hallo Chrissi,

ist nicht so einfach mit einer neuen Frau. Soll ja auch vom Karakter passen. Nee neue Dame würde jetzt bald anfangen ein Gelege zu bauen und da paß mal für auf, dass sie es nicht da baut, wo ich immer durch muss. Dann ist ja auch nicht abzusehen, wie garstig sie ihr Nest dann verteiden wird...das einfachste wäre wirklich, wenn Kimi zu einer neuen Herzensdame umziehen könnte...

Liebe Grüße von Regine & Müsli


4. von Britta

Armer, einsamer Ganter Kimi,
Aschermittwoch ist doch erst nächste Woche...
Können eigentlich Hausgänse noch fliegen ? Dann könnte er selbst nach einer Braut suchen.

vom 02.03.2011, 00.57
Antwort von Müsli1902:

Hallo Britta,

zum Fliegen ist der junge Mann zu schwer, auch wenn er es letzte Woche schon geschafft hat, mal über den Zaun zu kommen. Normal Hausgänse sind flugfähig, aber Pommerngänse, die noch um einiges massiger sind, haben da ihre Gewichtsprobleme, die sie am Boden halten.

Nee Braut hier in der Umgebung zu finden wird wohl schwierig werden, auch wenn er den vorbeifliegenden Wildgänsen immer mal wieder sein Leid klagt...

Liebe Grüße von Müsli & Regine


3. von Isi

Weiss schaut Kimi allerdings hübscher aus!
Kauft ihm doch ein Madel...
Liebes Wuffi Isi

vom 01.03.2011, 21.25
Antwort von Müsli1902:

Wuff Isi,

weiß ist er wirklich ein ganz Hübscher. Ein neues Mädel, das ist nicht so einfach, man kann so schwer abschätzen, wie die drauf ist, jetzt kurz vor der Brutsaison. Im Entengarten ist alles offen und da ist auch Müsli gerne unterwegs. Mit dem vorhandenen Bestand weiß ich, dass es keine Probleme gibt, aber eine neue Dame, die in Brutstimmung und damit etwas unfreundlicher sein wird, da ist mir das Risiko zu groß, dass es zu Unstimmigkeiten und zu Verletzungen untereinander kommen kann. So ein Gänseschnabel ist nicht ohne, da sitzt Kraft drin, einmal zuhapsen und eine Besenstiel dicke Mohrrübe ist durchgebissen.

Liebe Grüße, auch ans Rudel von Regine & Müsli


2. von Dörte

:D :D :D Dreckspatz halt!!! :D :D :D


LG Dörte :froschgirns:

vom 01.03.2011, 15.17
Antwort von Müsli1902:

tja ist schon ein komischer Vogel, dieser Kimi...

LG Regine & Müsli


1. von Josi

:D ja, ja. das kann man aber auch nur zum besten geben, weil beim schwarz deines felles, die dreckfarbe nicht so auffällt.

kenn ich doch vom blonden wilden hier. der schleppt mir auch die moselwiese mit ins haus.

vom 01.03.2011, 14.40
Antwort von Müsli1902:

Hallo Josi,

das solltest du doch nicht verraten ;-)

Bin so stolz, dass mein Fell so viel Dreck verkraften, kann, dass ich nicht schnuddelig wirke.

Frauchen ist immer sehr erstaunt über den Unterschied, wenn ich auf Arbeit mit meiner Kumpeline Paula ( sehr helle Golden Retriever Dame) tobe, sie sieht dann fast aus, wie ich und ich wie immer...nur dass dann die Zunge quer aus der Schnauze hängt...

Viele liebe Grüße von Müsli & Regine