Müsli 1902

nase.jpg

Statistik
Einträge ges.: 1309
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 4487
ø pro Eintrag: 3,4
Online seit dem: 14.04.2008
in Tagen: 4616
2020
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

12hundkuecken.gif

       

VersatileBloggerAward2_1_.png

2v9yexs.jpg

Shoutbox

Captcha Abfrage



Carol
Hallo ihr lieben, ist bei euch alles OK ? Habe schon so lange nichts mehr von euch gelesen. Schicke herzliche Grüßlis ... Carol
30.4.2018-21:46
Silas
Wuff Müsli,
alles Gute zu deinen Wurftag!! :ok:
LG Silas
19.2.2013-21:10
Sybille
Hallo ihr lieben Müslifarmbewohner, ich wünsche euch allen ein wunderbares Weihnachtsfest und ein gesundes, gutes und glückliches Jahr 2012. Jeden Tag besuche ich Euer schönes Blog, ihr schenkt mir oft ein Lächeln - recht herzlichen Dank dafür!
19.12.2011-22:26
philosophia
Liebe Müslis, ich hoffe, es geht Euch gut - mir fehlen die täglichen Schmunzeleinheiten und ich hoffe, Eure stressige Zeit ist bald vorbei. Liebe Grüße!
5.8.2011-19:06
Emma
Hallo Müsli,
wir haben mal dein Revier abgeschnüffelt. Es hat uns prima gefallen. Wir kommen jetzt regelmäßig wieder. Bis bald.
Liebe wauzis von Emma und Lotte :)
31.3.2011-23:19

Ausgewählter Beitrag

die muhkuhs von nebenan

Gestern hab ich ja schon von unseren neuen vierbeinigen Nachbarn berichtet und wie mutig ich jetzt dadurch geworden bin.

Heute zeige ich euch mal ein paar Impressionen von der Muhkuh Koppel.

Die sind alle ganz friedlich, selbst der Herr der Herde, auch wenn das nee ganz schöne Menge Muh am Stück ist...



Die Kälber dürfen bei ihren Mamas laufen....



und auch die restliche Herde läßt sich das gut gehen...



In diesem Sinne ein entspanntes Wochenende ins www von der Müsli Farm

Müsli1902 04.08.2012, 10.31

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

6. von Isabella

Danke für die Fotos! Ich finde das ganz sehr schön, dass die Kleinen bei ihren Müttern bleiben dürfen!!
Liebes Wuffi Isi

vom 06.08.2012, 22.04
Antwort von Müsli1902:



Hallo Isi,

Bitte schön und gern geschehen,

So eine Herde hat heute leider schon seltenheits Wert.

Wir freuen uns auch jeden Tag wieder aufs Neue daran.

Liebe Grüße von Müsli & Regine


5. von Träumerle Kerstin

Ganz schön gewaltige Bullen. Mit denen ist sonst nicht zu spaßen. Aber prächtig schauen sie aus!

vom 06.08.2012, 19.29
Antwort von Müsli1902:



Hallo Kerstin,

der Bulle ist nur einer ;-)

Mit denen ist wirklich nicht zu spaßen, ist immer wieder in der Zeitung zu lesen, dass so Bulle seinen Besitzer verletzt hat.

Uns war anfänglich auch nicht wohl bei dem Gedanken, dass die Zaun an Zaun mit uns wohnen sollen, aber der werte Herr hat ein Segen so viel mit seinen Damen zu tun, dass er uns gar nicht wahr nimmt.

Liebe Grüße von Müsli & Regine


4. von MamaMia

Schöne, schöne bilder wieder mal!
Wow, die Bullen sind ja ordentliche Kaliber... Respektvoll guck.
Und die lieben Kälbchen... *dahinschmelz*
Ich find Kühe einfach sehr, sehr hübsch aber habe auch großen Respekt vor Ihnen.
Guck mal hier:
Hier klicken
Hab da was für Dich.
Hoffe das ist ok, weil ich weiß gar nicht wieviele Leser Du hier hast, aber ich mag Deinen Blog so gerne,d arum. ^^
GLG MamaMia :)

vom 06.08.2012, 09.34
Antwort von Müsli1902:



Hallo MamaMia,

ein ganz, ganz liebes Danke schön von Frauchen und mir, wie freuen uns über Deinen Award.

Da werden wir die nächsten Tage doch einen Betrag zu zaubern, werden ihn aber wohl zum Mitnehmen einstellen. Wieviele Leser Frauchen und ich haben, das wissen wir selber nicht so genau, ist mal so und mal so. Uns gehts aber beim Blogen auch nicht hauptsächlich um die Statistik, sondern mehr darum Freude zubereiten und zu teilen, was hier bei uns passiert an manchmal doch recht ungewöhnlichen Geschichten.

Unsere Einstellung zu Muhkuhs ist übrigens ähnlich, toll sind sie, aber Respekt haben wir auch ganz gewaltig vor ihnen. Uns war anfangs bei dem Gedanken, dass ein Bulle direkt Zaun an Zaun neben uns wohnen soll, nicht so wohl. Er ist aber trotz seiner Masse, ein ganz friedlicher Herr, aber ausprobieren, wie sich das verändern könnte, wenn wir auf seiner Seite des Zauns sind, möchten wir nicht.

Liebe Grüße und einen schönen Start in die Woche von Müsli & Regine


3. von Britta

Ja, so ein schönes freies und naturnahes Leben auf der Koppel mit Mutterkuh und Kind wünschte man allen Muhkuhs. Schön, dass ihr das so nah miterleben könnt. In meiner Kinderzeit waren diese Bilder so selbstverständlich - heute sind sie leider nur noch die Ausnahme.
Mit meiner Jugendfreundin aus einer Bauernfamilie habe ich als Kind oftmals Kühe gehütet und abends fanden sie den weiten Heimweg auch ohne Kommandos. Die wenigen Autos warteten auch sehr geduldig, auch wenn´s danach manchmal etwas klitschig auf der Straße war....

Danke für die schönen Bilder und einen beschaulichen Restsonntag wünscht
Britta

vom 05.08.2012, 14.02
Antwort von Müsli1902:



Hallo Britta,

bitte schön und gern geschehen.

Frauchen und ich finden es auch total schön, dass die kleinen Muhs so eine schöne Kindheit verleben dürfen. Ist auch völlig spannend zu beobachten, wie in so einer Herde die Strukturen sind. Die Kälber sind nicht den lieben langen Tag bei ihren Mamas, die sind ganz oft unter sich, spielen und toben zusammen. Wenn sie Kohldampf haben, dann wird kläglich gemuht und wo es anwortet, da ist Mama und lecker Milchbar.

Liebe Grüße und einen schönen Start in die Woche von Müsli & Regine


2. von Aiko

Hi Muesli,
Das wuensche ich euch - hier ist alles im grünen Bereich.
Wuff und L G
Aiko :)

vom 05.08.2012, 12.44
Antwort von Müsli1902:



Hallo Aiko,

Danke schön.

Schön zu lesen, dass bei euch alles in Ordnung ist. Wir wünschen weiterhin gute Genesung.

Liebe Grüße und einen schönen Start in die Woche von Müsli & Regine


1. von Gitte

Das ist wunderbar, wenn der ganze Familienclan zusammen sein kann. So müsste es immer und überall sein.
Ein schönes Wochenende allen Bewohnern der Müslifarm wünscht
Gitte

vom 04.08.2012, 10.50
Antwort von Müsli1902:



Hallo Gitte,

ist echt selten geworden, so eine glückliche Kuhherde zu sehen. Ist auch ganz spannend, was für Strukturen in so eine Herde vorhanden sind, da fallen einige Muhs mit ihren Marotten und Vorlieben echt auf.

Liebe Grüße und einen schönen Start in die Woche von Müsli & Regine