Müsli 1902

nase.jpg

Statistik
Einträge ges.: 1309
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 4487
ø pro Eintrag: 3,4
Online seit dem: 14.04.2008
in Tagen: 5149
2022
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

12hundkuecken.gif

       

VersatileBloggerAward2_1_.png

2v9yexs.jpg

Shoutbox

Captcha Abfrage



Carol
Hallo ihr lieben, ist bei euch alles OK ? Habe schon so lange nichts mehr von euch gelesen. Schicke herzliche Grüßlis ... Carol
30.4.2018-21:46
Silas
Wuff Müsli,
alles Gute zu deinen Wurftag!! :ok:
LG Silas
19.2.2013-21:10
Sybille
Hallo ihr lieben Müslifarmbewohner, ich wünsche euch allen ein wunderbares Weihnachtsfest und ein gesundes, gutes und glückliches Jahr 2012. Jeden Tag besuche ich Euer schönes Blog, ihr schenkt mir oft ein Lächeln - recht herzlichen Dank dafür!
19.12.2011-22:26
philosophia
Liebe Müslis, ich hoffe, es geht Euch gut - mir fehlen die täglichen Schmunzeleinheiten und ich hoffe, Eure stressige Zeit ist bald vorbei. Liebe Grüße!
5.8.2011-19:06
Emma
Hallo Müsli,
wir haben mal dein Revier abgeschnüffelt. Es hat uns prima gefallen. Wir kommen jetzt regelmäßig wieder. Bis bald.
Liebe wauzis von Emma und Lotte :)
31.3.2011-23:19

Ausgewählter Beitrag

hast du wieder die qual der wahl

oder hörst du wieder das Gras wachsen, oder Müsli du solltest bestimmt mal nee Kuh werden...

Solche Dinge darf ich mir jeden Morgen von Frauchen anhören. Was kann ich denn dafür, dass das Gras so schön lang ist und ich mich erst entscheiden muß, welches davon auf meinen Speiseplan darf...

IMG_1810.JPG

wenn ich mich dann aber entschieden habe, dann gibts kein Halten mehr...

IMG_1794.JPG

das ist aber auch lecker...

IMG_1795.JPG

Müsli1902 08.06.2010, 07.15

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Lara

Hallo Müsli, ich esse auch so gerne Gras. Frauchen meint, ich wäre bestimmt im früheren Leben eine Kuh gewesen. Stimmt aber nicht. Einen lieben Gruß, auch von Frauchen, an alle Bewohner der Müslifarm.

vom 09.06.2010, 16.02
Antwort von Müsli1902:

Hallo Lara,

was hab ich immer Winter gekummert, dass keins erreichbar war. Kann aus Grasfuttern ein richtiges Ritual drauß machen, manchmal sehr zum Ärger von Frauchen, wenn wir eigentlich nur schnell aus dem Fell wollen, dann kann ich mir richtig viel Zeit dabei lassen.

einen lieben Gruß, auch an dein Frauchen senden Müsli & Regine


1. von Herr Denzel

Siehst Du Kumpel, ich verstehe auch nicht, warum Frauchen immer mitteilt und auch in ihrem Blog schreibt, ich würde Flöhe husten hören. Ich schaue mir auch jeden Grashalm genau an, bevor ich reinbeiße. Will ja nicht, dass ich da eventuell irgendwas mitesse, was ich gar nicht mag. Frauchen schreibt dann immer, ich würde "Hu's" hören. Blödsinn, ich habe da eine Stille Verbindung zur Natur und wähle mit Bedacht. Frauchen schnappt sich ja auch nicht den erstbesten Salat aus der Gemüsetheke. (Habe ich mal so erfahren)
Im Moment ermahnt mich Josi immer, dass ich nicht den Zecken im Gras eine so große Angriffsfläche bieten soll. Hatte gestern so ein olles Vieh am Maul hängen. Bah wie ätzend, als Frauchen mit der Zeckenzange kam.Ich halte dann ruhig und bekomme zur Belohnung ein Leckerchen. Frauchen hat mich ermahnt, dass ich so nicht pausenlos an extra Fressen kommen würde. Pfft, wenn mich andere Lebewesen lieben ...

Wünsch Dir 'nen angenehmen Tag und gruß an den Rest der Farm.

Herr Denzel


vom 08.06.2010, 08.07
Antwort von Müsli1902:

Hallo Herr Denzel,

mit Zecken hab ich ein Segen fast immer Glück, die mögen mich wohl nicht, wenn ich im Jahr 5 Stück habe, dann ist das viel.Bin aber auch gepiekst dagegen, dass die mich doll krank machen.

Wir Retriever sind halt wählerisch und dass mit dem Salat das kenne ich auch von Frauchen, wenn die Salatköpfe für die Entchen kauft, dann müssen die die richtige Große und Gewicht haben.

einen lieben Gruß, auch ans Rudel wünschen Müsli & Regine