Müsli 1902

nase.jpg

Statistik
Einträge ges.: 1309
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 4487
ø pro Eintrag: 3,4
Online seit dem: 14.04.2008
in Tagen: 4976
2021
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

12hundkuecken.gif

       

VersatileBloggerAward2_1_.png

2v9yexs.jpg

Shoutbox

Captcha Abfrage



Carol
Hallo ihr lieben, ist bei euch alles OK ? Habe schon so lange nichts mehr von euch gelesen. Schicke herzliche Grüßlis ... Carol
30.4.2018-21:46
Silas
Wuff Müsli,
alles Gute zu deinen Wurftag!! :ok:
LG Silas
19.2.2013-21:10
Sybille
Hallo ihr lieben Müslifarmbewohner, ich wünsche euch allen ein wunderbares Weihnachtsfest und ein gesundes, gutes und glückliches Jahr 2012. Jeden Tag besuche ich Euer schönes Blog, ihr schenkt mir oft ein Lächeln - recht herzlichen Dank dafür!
19.12.2011-22:26
philosophia
Liebe Müslis, ich hoffe, es geht Euch gut - mir fehlen die täglichen Schmunzeleinheiten und ich hoffe, Eure stressige Zeit ist bald vorbei. Liebe Grüße!
5.8.2011-19:06
Emma
Hallo Müsli,
wir haben mal dein Revier abgeschnüffelt. Es hat uns prima gefallen. Wir kommen jetzt regelmäßig wieder. Bis bald.
Liebe wauzis von Emma und Lotte :)
31.3.2011-23:19

Ausgewählter Beitrag

unpünktlich

war der dicke Pieks gestern Abend.

Dafür ist aber wenigstens mal ein Größenvergleich der kleinen Piekse möglich gewesen.

Wundert Euch bitte nicht über den komischen schwarzen Balken im Bild, es wäre nämlich ein Bild wert, Frauchen beim Knipsen der Igel zu knipsen. Da tapst was im Dunkeln mit Knipse und Taschenlampe beladen durchn Entengarten, hat dann aber nur 2 Hände für mit Lampe leuchten, Palette vor der Hütte weg halten und zum Knipsen....und dann muß es fix gehen, weil Licht und Blitz finden die Piekse gar nicht so toll...

Aber wenigstens zeigt das Bild, dass der kleinere Pieks auf der linken Seite, schon fast so groß ist, wie der andere Kleine.



Müsli1902 02.10.2012, 07.55

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

8. von chrissi

oh wie süß....schön das sie bei euch gelandet sind....da ist gutes reichhaltiges Futter zumindest gewiss :ok:

vom 04.10.2012, 06.55
Antwort von Müsli1902:



Hallo Chrissi,

hier wird jeder satt, da sorgt Frauchen schon für.

Liebe Grüße von Müsli & Regine


7. von Kirsten

Na, die sehen aber putzmunter aus. Ist wahrscheinlich auch kein Wunder, dass sie sich die Müslifarm ausgesucht haben. Der "Gute Ruf" hat sich in der Tierbranche bestimmt schon herumgesprochen :O)
Frauchen hat mal recherchiert und eure Alice war tatsächlich die Tante von unserer Enni. Komisch, wie klein die Welt doch manchmal ist... LG und einen dicken Stupser an Müsli

vom 03.10.2012, 17.05
Antwort von Müsli1902:



Hallo Kirsten & Luke,

die sind auch putzmunter und haben einen gesunden Appetit. Die Portion naschen sie sich mit dem großen Pieks jeden Tag weg. Wir glauben so langsam auch, dass die Tiere hier in der Umgebung, sich in ihrem sozialen Netzwerken über uns austauschen ;-)

Das Alice und Enni verwandt waren, da bin ich jetzt platt. Dann kann ich mir das mit dem Zappelstern  wirklich lebhaft vorstellen. Für Alice mußte der Tag am besten 25 Stunden haben, nicht kaputt zu bekommen und bis auf die grauen Haare an der Nase, hat man ihr, ihr Alter bis fast ein halbes Jahr vor ihrer Erlösung nicht angemerkt.

Müsli ist da doch mehr mit einer Schlaftablette verwandt....

Liebe Grüße und einen dicken Stupser für Michel L Luke

Regine & Müsli


6. von Diva

Solch ein Pieks begegnet uns fast jeden Abend beim letztem Gassigang. Donna wird immer ganz hysterisch, wenn sie dien Pieks erschnüffelt! L.G. Diva

vom 03.10.2012, 15.30
Antwort von Müsli1902:



Hallo Diva & Donna,

wenn ich dürfte, wie ich wollte, dann würd ich den auch gerne mal die Stacheln abschnüffeln...aber Frauchen hat gesagt, die sind Pfui...schade...

Liebe Grüße, auch ans Rudel von Müsli & Regine


5. von Hildegard

Oh, da freue ich mich. Der Rechte sieht doch schon recht kräftig aus. So schöne Bilder. Euch einen schönen Feiertag und liebe Grüße.

vom 03.10.2012, 09.24
Antwort von Müsli1902:



Hallo Hildegard,

Danke schön, wünschen wir auch gehabt zu haben.

Man kann denen beim Wachsen echt zusehen, wo Frauchen sehr froh drüber ist. Und weil ihre Hinterlassenschaften auch immer fein in der Igelhütte liegen, kann Frauchen auch sehen, dass sie davon kein Dünnpubs haben.

Liebe Grüße von Müsli & Regine


4. von Britta

Die zwei sehen prima aus. Sie mögen auch sehr gerne Katzenfutter!
Dass sie so reinlich sind, ist ein gutes Zeichen. Ich würde sie nur 1x wöchentlich wiegen um sie so wenig wie möglich zu stressen (und Regine auch).

Und du Müsli, passt weiterhin auf, aber nicht zu nah, falls die Tierchen Tierchen (Flöhe) haben!
Einen schönen Feiertag wünscht
Britta

vom 03.10.2012, 01.41
Antwort von Müsli1902:



Hallo Britta,

das Katzenfuttermenü kommt richtig gut an bei den Pieksen. Die Schüssel ist morgens immer leer gefuttert. Sie haben auch begriffen, dass da immer etwas ist und verschieben ihre Mahlzeit auf die Abendstunden. Die erste Zeit, hatte besonders der Kleine immer Kohldampf und kam dann auch tagsüber mal zu futtern aus dem Heuberg.

Wiegen werd ich mir so lang es geht verkneifen, solange sie optisch zulegen und noch kein Frost droht, werd ich sie in Ruhe lassen und kräftig füttern. Ist auch durch die Fotos möglich zu sehen, dass sie schon gut zugelegt haben.

Liebe Grüße von Müsli & Regine


3. von Mona

Liebe Bewohner der Müsli-Farm,
ich bin schon seit langer Zeit eine "stille" Leserin dieses tollen Blogs, vielen Dank für die schöenen Berichte.
Von den "Pieksen" bin ich so begeistert, danke für die tollen Bilder.
Schön, wie Ihr Euch um die "Mitbewohner" kümmert.
Macht bitte weiter so, viele Grüße aus Hamburg,
Mona, Thorsten und Beagle Tayler :)

vom 02.10.2012, 18.39
Antwort von Müsli1902:



Hallo Mona, Thorsten & Tayler,

Bitte schön und gern geschehen.

Schön, dass Ihr bei uns gelandet seit und wir freuen uns, dass es Euch bei uns gefällt.

Wir werden uns weiter bemühen, hier allen Mitbewohnern und Zugezogenen ein schönes Zuhause zubieten. Da hat Frauchen ihren Spaß dran.

Liebe Grüße nach Hamburg von Müsli & Regine


2. von Isabella

Klasse, dass der kleine Piecks schon so sehr aufgeholt hat. Die Fotos sind trotzdem Spitze - Danke!
Liebes Wuffi Isi

vom 02.10.2012, 18.20
Antwort von Müsli1902:



Hallo Isi,

Danke schön. Frauchen schätzt mal, dass der kleine Pieks nun fast das doppelte, wie am Anfang ist.

Liebe Grüße von Müsli & Regine


1. von MamaMia

*lacht*
Ich stell mir grad dein "Making of" Bild dazu vor... *zerkugel*
Schön, das der kleinere auch so gut gedeiht.
Bei dem 5 Gänge Menü kein wunder :-D
Lg, MamaMia

vom 02.10.2012, 09.12
Antwort von Müsli1902:



Hallo MamaMia,

das sieht auch zum Kugeln aus, wenn Frauchen ihre Knipsanfälle bekommt. Da ist sie auch völlig "schmerzfrei" ;-)...manchmal ist es dann auch von Vorteil, dass unsere Nachbarn nicht bei uns in Garten luschern können, die würden sie glatt für verrückt erklären...

Liebe Grüße von Müsli & Regine