Müsli 1902

nase.jpg

Statistik
Einträge ges.: 1309
ø pro Tag: 0,2
Kommentare: 4487
ø pro Eintrag: 3,4
Online seit dem: 14.04.2008
in Tagen: 5907
2024
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

12hundkuecken.gif

       

VersatileBloggerAward2_1_.png

2v9yexs.jpg

Shoutbox

Captcha Abfrage



Carol
Hallo ihr lieben, ist bei euch alles OK ? Habe schon so lange nichts mehr von euch gelesen. Schicke herzliche Grüßlis ... Carol
30.4.2018-21:46
Silas
Wuff Müsli,
alles Gute zu deinen Wurftag!! :ok:
LG Silas
19.2.2013-21:10
Sybille
Hallo ihr lieben Müslifarmbewohner, ich wünsche euch allen ein wunderbares Weihnachtsfest und ein gesundes, gutes und glückliches Jahr 2012. Jeden Tag besuche ich Euer schönes Blog, ihr schenkt mir oft ein Lächeln - recht herzlichen Dank dafür!
19.12.2011-22:26
philosophia
Liebe Müslis, ich hoffe, es geht Euch gut - mir fehlen die täglichen Schmunzeleinheiten und ich hoffe, Eure stressige Zeit ist bald vorbei. Liebe Grüße!
5.8.2011-19:06
Emma
Hallo Müsli,
wir haben mal dein Revier abgeschnüffelt. Es hat uns prima gefallen. Wir kommen jetzt regelmäßig wieder. Bis bald.
Liebe wauzis von Emma und Lotte :)
31.3.2011-23:19

Ausgewählter Beitrag

spaziergang mit hinnerk

Hinnerk war heute Morgen der Meinung, es müßte mit Frauchen und mir mit zum Laufen kommen

IMG_6292.JPG

Ein gutes Stückchen waren wir dann zusammen unterwegs

IMG_6297.JPG

Aber dann war es ihm wohl zu viel und er hat gewartet, bis Frauchen und ich wieder zurück waren. So wie der sich gestreckt hat, ist der bestimmt beim Warten eingepennt...

IMG_6322.JPG

und dann wurd ich begrüßt, als wenn ich ganz lange weg gewesen wäre...

IMG_6328.JPG

 Im Gänsemarsch ging es dann zurück nach Hause...

IMG_6329.JPG

Müsli1902 30.01.2011, 12.24

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

10. von frechdachs

Meiner maschiert auch mit, ebenfalls nur bis zu einem bestimmten Punkt. Dort wartet er dann auf meine Rückkehr oder geht auch schon mal heim, wenn es ihm zu lange dauert oder wenn er Hunde sieht. Sind ja nicht alle solche Katzenflüsterer wie Müsli.

Wie verträgt sich eigentlich Tommy mit Hinnerk? Tritt Müsli als Vermittler auf?

Schöne Grüße, frechdachs

vom 01.02.2011, 17.06
Antwort von Müsli1902:

Hallo Frechdachs,

Müsli ist echt der Katzenflüsterer und er hat auch ihre gegensätzliche Körpersprache recht gut drauf.

Hinnerk und Tommi haben da noch so ihre Differenzen, die sie aber mit anknurren, anfauchen und dann mit Rückzug und nicht mit Hand  Pfotengreiflichkeiten klären. Der Abstand den sie dann zu einander haben können, bevor sie das machen ist schon deutlich geringer geworden.

Wenn sie sich anmotzen, dann will Müsli wirklich vermitteln, kann ja nicht sein, dass seine Katzenkumpels Stress haben. Das ist manchmal noch etwas anstrengend ihm dann begreiflich zu machen, dass er sich da zu seiner eigenen Sicherheit raushalten muß.

Liebe Grüße von Regine & Müsli


9. von Dörte

Ihr seid beide ein herrliches Duett!!!!


LG Dörte

mit der ihr Momo auch immer "spazierenging" Nu muß ich das alleine machen, Momo spaziert im Himmel über die watteweichen Wolken *hoffichdochmal* mit Mimi! :(

vom 31.01.2011, 11.32
Antwort von Müsli1902:

Hallo Dörte,

Danke schön.

Wir hoffen auch ganz doll, dass dein Momo mit Mimi im Katzenhimmel glücklich ist und dort mit den Fellnasen, die Frauchen und später auch ich, kennen lernen durften, eine schöne Zeit haben und auch ganz oft an uns denken, wie wir an sie.

Liebe Grüße von Müsli & Regine


8. von Marianne

Schreibfehler korrigiert

Das Wetter sieht ja nicht einladend aus......zumindest sieht es richtig schön kalt aus..........für Katzen ist das eigentlich NICHT so das Wetter.

So isses richtig ;-)


vom 31.01.2011, 06.10
Antwort von Müsli1902:

Hallo Marianne,

Hinnerk ist da hart im Nehmen und hat auch noch nicht so das " ich verpenne da doch lieber den ganzen Tag", wie die anderen beiden Fellnasen...

Einen lieben Gruß & einen schönen Start in die Woche von Müsli & Regine


7. von Marianne

Das Wetter sieht ja nicht einladend aus......zumindest sieht es richtig schön kalt aus..........für Katzen ist das eigentlich so das Wetter.

Hinnerk hat beschlossen bei Euch zu bleiben, was ja auf einer Art doch ungewöhnlich ist.......kommt daher und bleibt und freundet sich mit Müsli an.

Eine schöne Bildergeschichte, es gefällt mir dass Du sie hier gezeigt hast.
Regine deine Hand ist gut versorgt?.........dazwischen zu gehen ist nie gut..........weiß ich aus Erfahrung vom Schwiegervater.....

...Schäferhund ging auf seine dreibeinige Katze.........er dazwischen und die Katze biss im Eifer des Gefechts dann in den kleinen Fingern ihres Retters....brauchte lange zum heilen, mindestens 4 Monate

Also gute Besserung, liebe Grüße und das alles so schön gemütlich bleibt auf der Müslifarm....bis bald wieder hier.......Marianne :froschgirns:

vom 31.01.2011, 06.08
Antwort von Müsli1902:

Hallo Marianne,

gestern wars wieder grausig kalt draußen, Frost und Nebel, eine ungemütliche Mischung.

Hinnerk ist echt ein merkwürdiger kleiner Kater, aber auf eine sehr liebenswerte Art und Weise.

Der Hand gehts schon wieder besser, Stelle schmerzt zwear noch etwas, aber das wird schon.

Einmischen war Macht der Gewohnheit, hier mit Müsli & Tommi mache ich es auch ganz automatisch und da ist es ok für Hinnerk, aber bei Nachbarshündin, da war es wohl was anderes. Ist nicht das erste Aua und wird nicht das letzte Aua, was mir nee Katze verpaßt hat, aber Katzenkralle, sind vergleichbar mit Rosendornen, kleine Stelle, tut aber am Anfang höllisch weh und dauert etwas länger bis es verheilt ist.

Einen lieben Gruß & einen schönen Start in die Woche von Müsli & Regine


6. von Hildegard

Ein sehr kluger Kater. Er hat sich die Richtigen ausgesucht.
LG Hildegard

vom 30.01.2011, 19.37
Antwort von Müsli1902:

Hallo Hildegard,

Danke schön.

Katzen suchen sich ihre Menschen aus und das hat Hinnerk getan.Klug ist er wirklich, er hat schon ganz schnell begriffen, dass einige Unartigkeiten, mit einem Nein oder vor der Haustür enden. 

Einen lieben Gruß & einen schönen Start in die Woche von Müsli & Regine


5. von Nero

Hey Müsli,

ich glaub', da hat sich einer so richtig in dich verguckt ;-) Schön das Hinnerk sich schon so gut bei Euch einfügt - weiß der eigentlich, was für ein Riesenglück der hat??

LG und Wuff, der Nero samt Rudelchen

vom 30.01.2011, 18.43
Antwort von Müsli1902:

Wuff Nero & Rudel,

ich glaube auch, dass Hinnerk schwer auf mich steht, aber ich mag ihn auch den kleinen Kerl, auch wenn der ganz schön aufdringlich sein kann, was sein Nachholberarf an Schmusern angeht.

Frauchen und ich denken schon, dass er weiß, dass er sich glücklich schätzen kann, bei uns gelandet zu sein. Auf katzisch sagt er uns das jeden Tag mit ganz viel Danke schmusern.

Einen lieben Gruß & einen schönen Start in die Woche von Müsli & Regine


4. von zauberhexe

... einfach nur schön!!! *lächel*
liebgrüß Karin

vom 30.01.2011, 15.52
Antwort von Müsli1902:

Hallo Karin,

Danke schön. Frauchen kommt aus dem Staunen über uns Beide nicht mehr heraus, als wennn wir uns 100 Jahre kennen würden.

Einen lieben Gruß von Müsli & Regine


3. von Chrissi

ich finde es lustig wie andere Tiere sich so schnell immer an Müsli gewöhnen. Und so zutraulich dann werde. Wohin gehört der hübsche Kater eigentlich genau??? Oder ist er mittlerweile bei euch eingezogen?

vom 30.01.2011, 15.33
Antwort von Müsli1902:

Hallo Chrissi,

ich weiß auch nicht, was dieser Müsli Hund für einen Charme versprüht, dass alles Artfremde ihn so schnell ins Herz schließt. Die Beiden gehen mit einander um, als wenn sie zusammen aufgewachsen wären. Dabei ist Hinnerk nicht auf jeden Hund gut zu sprechen, hab heute Nachmittag mittelschwere Kriegsverletzung an der Hand ab bekommen, weil er sich meinte sich mit Nachbarshündin anzumotzen.

Wenn Hinnerk will, darf er bleiben, hab ich beschlossen, Frontline und Wurmkur hat er bekommen und wie es aussieht, muß er auch mal jemanden gehabt haben, der beim TA sich seiner Männlichkeit angenommen hat. Er benutzt das Katzenklo, was will ich mehr. Er geistert ja schon seit August hier aufm Hof rum, denke Mal dass er ein " Sommerurlaubsopfer ist.

Einen lieben Gruß von Regine & Müsli


2. von Sassenach

*ggg* wie schööööön - ich glaube da hat euch wer adoptiert :D :ok:

Grüzlies, Sasse

vom 30.01.2011, 12.53
Antwort von Müsli1902:

Hallo Sasse,

das Gefühl habe ich auch. Ich habe selten so einen verliebten Kater erlebt, mit vor lauter Glück knabbern und notfalls auch bei Müsli am Bauch nach Zitzen suchen zum nuckeln...was Müsli noch nicht so richtig deuten kann...

Einen lieben Gruß von Regine & Müsli


1. von Josi

Söckchen ist damals auch immer mit Gassi gegangen. Finde ich genial so etwas und es zeugt ja wohl von Vertrauen und Liebe. Freut mich, der Zuwachs auf der Müsli Farm.

Habt einen schönen Sonntag.

LG Josi

vom 30.01.2011, 12.40
Antwort von Müsli1902:

Hallo Josi,

ich finde es völlig genial, wie glücklich dieser kleine Katzenmann ist, dass er uns gefunden hat.

Tommi schließt sich ja auch manchmal auf dem Rückweg an, wenn der gerade auf der Nachbarskoppel am Mausern ist. Hinnerk kommt wirklich mit hinterher, so weit wie er kann und dann wartet er auch die 15 Minuten bis wir wieder zurück kommen.

Dir und deinen Lieben auch einen schönen Sonntag ( naja schon fast gehabt zu haben ) und einen lieben Gruß von Regine & Müsli