Müsli 1902

nase.jpg

Statistik
Einträge ges.: 1309
ø pro Tag: 0,2
Kommentare: 4487
ø pro Eintrag: 3,4
Online seit dem: 14.04.2008
in Tagen: 5907
2024
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

12hundkuecken.gif

       

VersatileBloggerAward2_1_.png

2v9yexs.jpg

Shoutbox

Captcha Abfrage



Carol
Hallo ihr lieben, ist bei euch alles OK ? Habe schon so lange nichts mehr von euch gelesen. Schicke herzliche Grüßlis ... Carol
30.4.2018-21:46
Silas
Wuff Müsli,
alles Gute zu deinen Wurftag!! :ok:
LG Silas
19.2.2013-21:10
Sybille
Hallo ihr lieben Müslifarmbewohner, ich wünsche euch allen ein wunderbares Weihnachtsfest und ein gesundes, gutes und glückliches Jahr 2012. Jeden Tag besuche ich Euer schönes Blog, ihr schenkt mir oft ein Lächeln - recht herzlichen Dank dafür!
19.12.2011-22:26
philosophia
Liebe Müslis, ich hoffe, es geht Euch gut - mir fehlen die täglichen Schmunzeleinheiten und ich hoffe, Eure stressige Zeit ist bald vorbei. Liebe Grüße!
5.8.2011-19:06
Emma
Hallo Müsli,
wir haben mal dein Revier abgeschnüffelt. Es hat uns prima gefallen. Wir kommen jetzt regelmäßig wieder. Bis bald.
Liebe wauzis von Emma und Lotte :)
31.3.2011-23:19

Ausgewählter Beitrag

morscher vogel

So langsam kommt mein Riesenentchen in die Jahre.

Frauchen hat gesagt, ich sollte mal anfangen weniger doll mit ihr zu toben...

Das habe ich ihr ja mal wieder nicht geglaubt...

IMG_6129.JPG

Schleudergang geht auch noch, hab ich mir gedacht...

IMG_6132.JPG

ups, Schnauze (drauf) halten, vielleicht merkt Frauchen es ja nicht...

IMG_6142.JPG

ertappt, ich finds doof, wenn sie Recht behält...

IMG_6134.JPG

ein Fall für die Nähnadel...

IMG_6149.JPG

nun heißt es abwarten und ganz traurig schauen, vielleicht erbarmt Frauchen sich ja sie gleich heil zu machen und sie nicht erst auf den Schrank zu den anderen " Opfern" zu legen...

IMG_6151.JPG

Müsli1902 25.01.2011, 08.04

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

8. von sally

Alles kein Prolbem, wenn man eine "Krankenschwester" zu Hause hat.

Liebes wUUUUH
Sally

vom 27.01.2011, 14.40
Antwort von Müsli1902:

Wuff Sally,

Leinenhalter müssen echt sehr flexibel sein und allround Talente besitzen ;-)

Was hat Frauchen schon meine Kuscheltiere genäht, das sind aber Tage wie Weihnachten, da liege ich dann immer ganz gespannt neben ihr und lutsche auch schon mal an einem freien Zipfel des Kumpels in Behandlung. Danach freue ich mich dann wie Bolle, dass lang vermisste Kollegen wieder da sind ;-)

Einen lieben Gruß, auch ans Rudel von Müsli & Regine


7. von Silas

Wuff Müsli,
Frauchen macht es bestimmt wieder heile. Mein Quaki muss Frauchen auch immer wieder heil machen.
LG Silas

vom 26.01.2011, 20.47
Antwort von Müsli1902:

Wuff Silas,

Frauchen hat mit versprochen, dass sie mein Riesenentchen jetzt an unserem freien Wochenende heil macht. Soll mla etwas hüh damit mit machen, draußen scheint endlich mal wieder  die Sonne, würd doch gerne raus mit meinem Entchen...

Einen lieben Gruß und ein schönes Wochenende für dich und dein Rudel von Müsli & Regine


6. von Dörte

Tja Müsli, ich hoffe DU guckst doch so richtig traurig, damit sich Dein Frauchen auch gaaaaaaaaaaanz schnell erbarmt!



LG Dörte ;)

vom 25.01.2011, 17.42
Antwort von Müsli1902:

Hallo Dörte,

das bekomme ich schon hin, mußt nur erst mal trocknen der Vogel, hat Frauchen gesagt ;-)

LG Müsli & Regine


5. von Dem Hagrid sein Herrchen

Müsli will Bauchredner werden. Klar, dass der komische Vogel dann ein Loch braucht, um die Pfote reinzustecken, oder? :froschgirns:

vom 25.01.2011, 16.07
Antwort von Müsli1902:

Das mit der Pfote reinstecken, dass müßt ich ihm dann aber wohl noch erklären, er steckt dann die Zähne rein und schaut nach, was hund mit der Füllung für lustige Sachen veranstalten kann....

LG Regine & Müsli


4. von Kirsten

Hi Müsli, das ist ja echt zum piepen... Ich könnte dir meinen Plüsch-Erpel Gustav leihen. Der ist mindestens 10 Jahre alt, und ist auch noch alles dran. 2 Augen, der Schnabel und die Nähte, sind wie am ersten Tag. Der war in einem "Greuelchen"-Päckchen, das Frauchen mal gewonnen hat. Wahrscheinlich sind deine Zähne aber auch noch schärfer als meine... einen dicken Pfotendruck und viele Grüsse an dein Frauchen von Enni u.Kirsten :froschgirns:

vom 25.01.2011, 13.38
Antwort von Müsli1902:

Hallo Enni & Kirsten,

das Riesenentchen das hat auch so mindestens 10 Jahre in den Nähten, die auch nicht mehr die Ersten sind. Sie war ursprünglich mal mit einer Art Sehne genäht, die war aber total nicht Müsli tauglich.

Das Angebot mit Plüsch-Erpel Gustav leihen ist ja total lieb. Hab auch noch drei Wickiwackis in Ersatz, die sind aber normal groß.

Viele liebe Grüße von Müsli & Regine


3. von Marianne

Also richtig doll lieb!!! haste deine Kuschelkumpels Müsli....und das zeigste auch....da muss man auch mal ein paar Federn lassen....das ist meine Meinung

Frauchen repariert sicher oder?.........und Du hast doch noch so viele andere treue Kumpels......da lässt es sich prima schleudern....knuddeln...und auch mal reinbeissen :froschgirns:

lachende Grüsse und einen super streichler an Dich lieber Müsli

Marianne.........Land unter hier.....wo kommt das viele Wasser her aud dem Himmel

vom 25.01.2011, 09.57
Antwort von Müsli1902:

Hallo Marianne,

ich hab meine Kuschelkumpel alle ganz doll lieb und spiele total gerne mit denen. Wechsel sie so nacheinander immer mal wieder aus, nicht dass sich einer von denen vernachlässigt fühlt.

Frauchen wirds schon wieder richten mit meinem Riesenentchen, sie hat versprochen das am Wochenende zu machen, das ist gut, dann bekomme ich auch endlich Knut wieder, der auch einen kleinen Unfall hatte ;-)

Viele liebe Grüße von Müsli & Regine


2. von Alex

"So langsam kommt mein Riesenentchen in die Jahre"
bei dem Satz, dachte ich, jetzt gibts gleich ne Bauernhofente zu sehen (die Bilder haben ewig geladen) und dann hab ich mich beömmelt, das es nur das Plüschi vom Wuff ist
sie sieht aber noch gut aus für ihr Alter :D

vom 25.01.2011, 08.59
Antwort von Müsli1902:

Hallo Alex,

nee so alt sind unsere Laufis noch nicht, unsere beiden " Ältesten" werden 4 im Sommer.

Mein Plüschentchen, hat Frauchen mal nachgerechnet, müßte von 1993 sein, hat sie mal aufm Jahrmarkt gewonnen. Dann wollt sie das Entchen mal entsorgen und da hab ich so traurig geschaut, dass ich es abstauben konnte.

Wegen des ewigen Ladens werd ich Frauchen mal anbellen, dass sie den Dezember so langsam mal ins Archiv verschieben könnte ;-)

Einen lieben Gruß von Müsli & Regine


1. von Josi

Ups. So lange Du den Unterschied zwischen einer Stoff- und Lebend Ente erkennst und berücksichtigst, kann Dir Frauchen gar nicht böse sein. Im Grunde muss sie Dich loben, dass Du das "nur" mit der Riesenstoffente gemacht hast. Aber auch nur, weil Du wusstest, dass mit Nadel und Faden, dem Vieh wieder Leben eingehaucht werden kann.
Stimmt's?

LG Josi

vom 25.01.2011, 08.17
Antwort von Müsli1902:

Hallo Josi,

das mit dem Unterscheiden, dass klappt voll gut bei mir. Die Laufis draußen wollen auch nicht mit mir spielen und laufen immer weg... und dann mischt sich auch womöglich auch noch Kimi ein...nee, nee und dann erst das zu erwartende Motzen von Frauchen, ;-)

Da bleib ich lieber bei meinen Plüschenten und laß sie ggf von Frauchen wieder richten..

Einen lieben Gruß von Müsli & Regine