Müsli 1902

nase.jpg

Statistik
Einträge ges.: 1309
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 4487
ø pro Eintrag: 3,4
Online seit dem: 14.04.2008
in Tagen: 5190
2022
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

12hundkuecken.gif

       

VersatileBloggerAward2_1_.png

2v9yexs.jpg

Shoutbox

Captcha Abfrage



Carol
Hallo ihr lieben, ist bei euch alles OK ? Habe schon so lange nichts mehr von euch gelesen. Schicke herzliche Grüßlis ... Carol
30.4.2018-21:46
Silas
Wuff Müsli,
alles Gute zu deinen Wurftag!! :ok:
LG Silas
19.2.2013-21:10
Sybille
Hallo ihr lieben Müslifarmbewohner, ich wünsche euch allen ein wunderbares Weihnachtsfest und ein gesundes, gutes und glückliches Jahr 2012. Jeden Tag besuche ich Euer schönes Blog, ihr schenkt mir oft ein Lächeln - recht herzlichen Dank dafür!
19.12.2011-22:26
philosophia
Liebe Müslis, ich hoffe, es geht Euch gut - mir fehlen die täglichen Schmunzeleinheiten und ich hoffe, Eure stressige Zeit ist bald vorbei. Liebe Grüße!
5.8.2011-19:06
Emma
Hallo Müsli,
wir haben mal dein Revier abgeschnüffelt. Es hat uns prima gefallen. Wir kommen jetzt regelmäßig wieder. Bis bald.
Liebe wauzis von Emma und Lotte :)
31.3.2011-23:19

Ausgewählter Beitrag

kaspertheater

Elfriede bringt richtig Stimmung in die Runde.

Alles und nichts muss probiert werden, ob Mietz damit spielen oder anderen Unsinn mit anstellen kann.

Da sie nachts noch im Badezimmer wohnt, fühlt sie sich dort wie zu Hause, alleine aufs Klo gehen ist somit für Herrchen und Frauchen kaum noch möglich, denn Elli weiß nun, wie man Hosenbeine hochklettert.

Überall ist sie mittendrin, heute hat Frauchen sie sogar aus Versehen im Küchenschrank eingesperrt und dann die Suche, wo das herzzerreißende MauMau herkommt.

Sie ist aber Spielzeugtechnisch nicht wählerisch, eine Karton, Frauchens Gartenjacke, fertig ist Elfriedes Kaspertheater, sehr zur Freude von Hinnerk

 

Mutig wie Madam ist, kann sie auch auf dem Karton turnen, nur das mit dem Abgang muss sie noch üben..

 

Onkel Hinnerk macht es auf jeden Fall ganz klasse mit ihr. Ich würd mich da ja auch gerne mehr einbringen, aber leider motzt sie mich noch an, wenn ihr meine Nase zu dicht kommt. Den Rest von mir bespielt sie, meine Puschelfüsse, meine Rute, aber wehe meine Nase kommt ihr zu dicht, dann wird sie doppelt so groß und faucht mich an.

Gewogen haben wir sie auch, hat schon 40 Gramm zugenommen, trotz 2 Tage Durchfall wegen Futterumstellung.


Habt ein schönes Wochenende wünscht die Belegschaft der Müsli Farm

Müsli1902 02.08.2013, 18.48

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von Britta

Hallo Müsli,
die Piepshow geht also weiter, aber jetzt unter der Regie von Elfriede - ich lach mich wech. Aber eine Süße ist sie und dass sie bei euch Asyl gefunden hat, passt in mein Bild von den Müslifarmbewohnern.
Und ich bin sicher, diese kleine Hexe zähmst Du auch noch!
Mach´s gut und stell dem Frauchen Regine schon mal den 1. Hilfe Kasten gegen Kratzer parat.

Liebe Grüße
Britta

vom 04.08.2013, 18.18
Antwort von Müsli1902:



Hallo Britta,

hier gibt es so viel zu beobachten, komme kaum noch zu meiner gepflegten Mittagsstunde. Ein Segen kann ich meinen Schlaf nachholen, wenn ich mit Frauchen arbeiten bin.

Elfriede hält uns alle schön auf Trab, aber es ist schön, dass sie bei uns gelandet ist, missen möchten wir sie nicht mehr.

Liebe Grüße von Müsli & Regine


3. von Gudrun und Lucy

Auch von uns mal wieder liebe Sonntagsgrüße. Regine und ihr großes Herz für Tiere.... Nur unsere Lucy müssen wir festhalten wenn sie eine Miez wittert. Deswegen großes Lob an Müsli das er es so gelassen nimmt und nicht aufgibt sich mit Elli anzufreunden.
Einen schönen Sonntag für a l l e und für Müsli ein extra Krauler..........

Gudrun und Lucy


vom 04.08.2013, 09.54
Antwort von Müsli1902:



Hallo Gudrun & Lucy,

ja Elfriede hat Frauchen, aber auch Herrchen ganz schnell um ihre kleinen Pfoten gewickelt. Frauchen ist ganz stolz auf mich, wie vorsichtig ich mit Elfriede umgehen und geduldig warte, bis sie begriffen hat, dass ich nur ihr Kumpel sein möchte. Bei den anderen beiden Katertieren hat das ja schließlich auch geklappt.

Liebe Grüße von Müsli & Regine


2. von Angelika

Also Elfriede ist ein Grund für mich, jetzt wieder öfters hier vorbei zu schauen. Ich denke nämlich, dass es mit ihr eine Menge Spaß geben wird - so wie sie schon jetzt loslegt. Müsli, da wirst du nicht lange von ihr verschont bleiben. Das ist 'ne ganz selbstbewusste Katzendame!

LG an dich und alle deine Mitbewohner und ein ganz großes Dankeschön an dein Frauchen, die ein sooooooooo großes Herz für Tiere hat.

Angelika :)

vom 02.08.2013, 23.54
Antwort von Müsli1902:



Hallo Angelika,

den Spaß haben wir jetzt schon mit Elfriede, aber leider lässt sich das alles nicht immer so schnell knipsen, bedauert Frauchen.

Gestern ist sie mir schon über den Rücken geturnt und heute morgen hat sie mit meiner Rute rumgekaspert. So langsam wird's mit uns.

Liebe Grüße von Müsli & Regine


1. von Gitte

Hallo ihr lieben von der Müslifarm - ihr habt ja süßen Zuwachs bekommen. Goldig die kleine Elli. Wirst sehen Müsli, bald wird sie dich mit Beschlag belegen und ganz doll mit dir schmusen.
Einen dicken Knuddler an dich lieber Müsli und Grüße an den Rest der Farm!!!

vom 02.08.2013, 23.42
Antwort von Müsli1902:



Hallo Gitte,

ich denke mal auch, dass Elli & Müsli noch ganz dicke miteinander werden. Ihre Fauch und Motzattaken gegen Müsli werden deutlich weniger und heute hat sie ihn schon mit Schwänzchen hoch gegrüßt.

Liebe Grüße von Müsli & Regine