Müsli 1902

nase.jpg

Statistik
Einträge ges.: 1309
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 4487
ø pro Eintrag: 3,4
Online seit dem: 14.04.2008
in Tagen: 5191
2022
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

12hundkuecken.gif

       

VersatileBloggerAward2_1_.png

2v9yexs.jpg

Shoutbox

Captcha Abfrage



Carol
Hallo ihr lieben, ist bei euch alles OK ? Habe schon so lange nichts mehr von euch gelesen. Schicke herzliche Grüßlis ... Carol
30.4.2018-21:46
Silas
Wuff Müsli,
alles Gute zu deinen Wurftag!! :ok:
LG Silas
19.2.2013-21:10
Sybille
Hallo ihr lieben Müslifarmbewohner, ich wünsche euch allen ein wunderbares Weihnachtsfest und ein gesundes, gutes und glückliches Jahr 2012. Jeden Tag besuche ich Euer schönes Blog, ihr schenkt mir oft ein Lächeln - recht herzlichen Dank dafür!
19.12.2011-22:26
philosophia
Liebe Müslis, ich hoffe, es geht Euch gut - mir fehlen die täglichen Schmunzeleinheiten und ich hoffe, Eure stressige Zeit ist bald vorbei. Liebe Grüße!
5.8.2011-19:06
Emma
Hallo Müsli,
wir haben mal dein Revier abgeschnüffelt. Es hat uns prima gefallen. Wir kommen jetzt regelmäßig wieder. Bis bald.
Liebe wauzis von Emma und Lotte :)
31.3.2011-23:19

Ausgewählter Beitrag

impressionen vom brutgeschäft

seit die Damen am  Brüten sind, ist es reichlich still auf dem Rasen geworden. Sie sind maximal zwei Mal am Tag vom Nest um zu futtern und wild zu Baden, damit sie auch die notwendige Luftfeuchtigkeit zum Brüten haben.

Jack und Dutchman kummern, das sie nicht zu ihnen können.

brutgesch__ft1.jpg


Blue und die Halbstarke verstehen sich immer noch auf ihrem Gemeinschaftsnest und auch Pearl und Swan scheinen klar zu kommen. Man kann die Beiden bloß kaum sehen, haben sich eine richtige Festung unter der Hütte gebaut.

Wenn man kaum sieht ist Herta, die nimmt ihr Brüten sehr ernst.

Das Gehege ist umgebaut und abteilbar, dass die Zwerge erst einmal Ruhe vor Erpeln und Hühnern haben.


brutgesch__ft2.jpg

Müsli1902 09.05.2009, 08.51

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden