Müsli 1902

nase.jpg

Statistik
Einträge ges.: 1309
ø pro Tag: 0,2
Kommentare: 4487
ø pro Eintrag: 3,4
Online seit dem: 14.04.2008
in Tagen: 5412
2023
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728     
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

12hundkuecken.gif

       

VersatileBloggerAward2_1_.png

2v9yexs.jpg

Shoutbox

Captcha Abfrage



Carol
Hallo ihr lieben, ist bei euch alles OK ? Habe schon so lange nichts mehr von euch gelesen. Schicke herzliche Grüßlis ... Carol
30.4.2018-21:46
Silas
Wuff Müsli,
alles Gute zu deinen Wurftag!! :ok:
LG Silas
19.2.2013-21:10
Sybille
Hallo ihr lieben Müslifarmbewohner, ich wünsche euch allen ein wunderbares Weihnachtsfest und ein gesundes, gutes und glückliches Jahr 2012. Jeden Tag besuche ich Euer schönes Blog, ihr schenkt mir oft ein Lächeln - recht herzlichen Dank dafür!
19.12.2011-22:26
philosophia
Liebe Müslis, ich hoffe, es geht Euch gut - mir fehlen die täglichen Schmunzeleinheiten und ich hoffe, Eure stressige Zeit ist bald vorbei. Liebe Grüße!
5.8.2011-19:06
Emma
Hallo Müsli,
wir haben mal dein Revier abgeschnüffelt. Es hat uns prima gefallen. Wir kommen jetzt regelmäßig wieder. Bis bald.
Liebe wauzis von Emma und Lotte :)
31.3.2011-23:19

Ausgewählter Beitrag

zwerge haben ausgang

Haben Frau Krähe hier in der Nähe hausen und die kommt zwei bis drei Mal am Tag schauen, ob sie nicht doch ein Häppchen Küken abstauben kann. Also gibt es für die Zwerge nur Freigang, wenn Frauchen mit draußen im Garten ist.

Frauchen sitz dann auf der Terrasse und ist fleißig am Knipsen, wenn die Zwerge über den Rasen turnen...

IMG_5185.JPG

IMG_5068.JPG

IMG_5266.JPG

IMG_5299.JPG

IMG_5301.JPG

IMG_5306.JPG

aber alle 22 Zwerge auf ein Foto zu bekommen, dass hat noch nicht geklappt....

Müsli1902 26.05.2009, 07.37

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Angelika

Nun, alle 22 Entenküken auf ein Foto zu bekommen, das würde wohl auch der beste Fotograf nicht zustande bringen. Aber die Einzelbilder sind einfach zu schön anzusehen. Die Küken sind ja schon ganz schön gewachsen. Sie genießen es offensichtlich, private Swimmingpools zu haben und schauen sich sehr neugierig um. Müsli, dein Frauchen hat aber auch in den vergangenen Tagen sehr schöne Bilder von dir und Gandalf gemacht. Vielleicht darfst du ja auch mal mit den Entchen aufs Foto.

Viele liebe Grüße
Angelika :)

vom 26.05.2009, 22.05
Antwort von Müsli1902:

Hallo Angelika,

von den Zwergen hat jeder seinen eigenen Kopf und Alle wusseln wild durcheinander.

Baden, futtern, putzen und ausruhen sind die Lieblingsbeschäftigungen der Kleinen. Nebenbei sind sie am Wachsen, dass man dabei zuschauen kann.

Bild mit Müsli und Küken wird schwer. Die drei Mamas passen ganz dolle auf und wenn da was zu Nahe kommt, heißt es Rückzug ins Gehege.  Fotos sind nur mit viel Geduld möglich, still auf der Terrasse sitzen und warten, dass die Mamas die Luft für rein befinden.

Herta war da letztes Jahr toleranter, was Bewegungen anging. Da haben Müsli und ich auf dem Rasen liegen können zum Knipsen. Vielleicht werden die Mamas ja noch ruhiger, aber ich bin immer wieder das Feindbild. Wenn Küken die Pforte verpassen und ich sie dann reinbringe, dann will ich ja, aus Entensicht, den Zwergen was. Muß machmal arg zurückfauchen und mich groß machen, dass Mamas wissen, ich bin die Oberente.

Wenn ich bei den Einfangaktionen einen von den Zwergen in der Hand habe, darf Müsli aber mal daran schnuppern, das findet er richtig klasse und auch ganz vorsichtig.

viele liebe Grüße Regine & Müsli


1. von Chrissi

Hallo Regine, hallo Müsli - wie alt sind eure Racker eigentlich? Mein Mann sah gerade die Bilder und bezug auf die Größe der Küken sagte er nur "ach du schei..." Er denkt nun daran, bald die Entenbox zu vergrößern :D Meine Lütten kommen Sonntag das erste mal raus in die große weite Gartenwelt!LG Chrissi

vom 26.05.2009, 20.45
Antwort von Müsli1902:

Hallo Chrissi,

die Zwerge sind zwischen dem 13.05 und dem 15.05 geschlüpft, also sind die Ersten gut 14 Tage alt. Die ersten 5 bis 6 Wochen kann man ihnen beim Wachsen zuschauen, nach dem ersten Federwechsel, wachsen sie etwas langsamer.
Haben jetzt schon fast das Dreifache, als am Anfang. Auf diesem Bild sieht man das Grössenverhältnis zu den Mamas etwas besser.

IMG_5307___Kopie.JPG

Die Schwarzen sind auch ein wenig größer, da sind die Mamas fast so groß, wie die Erpel.

Einen lieben Gruß und deinem Mann viel Spaß beim Basteln 02.bmp

Regine