Müsli 1902

nase.jpg

Statistik
Einträge ges.: 1309
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 4487
ø pro Eintrag: 3,4
Online seit dem: 14.04.2008
in Tagen: 4756
2021
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

12hundkuecken.gif

       

VersatileBloggerAward2_1_.png

2v9yexs.jpg

Shoutbox

Captcha Abfrage



Carol
Hallo ihr lieben, ist bei euch alles OK ? Habe schon so lange nichts mehr von euch gelesen. Schicke herzliche Grüßlis ... Carol
30.4.2018-21:46
Silas
Wuff Müsli,
alles Gute zu deinen Wurftag!! :ok:
LG Silas
19.2.2013-21:10
Sybille
Hallo ihr lieben Müslifarmbewohner, ich wünsche euch allen ein wunderbares Weihnachtsfest und ein gesundes, gutes und glückliches Jahr 2012. Jeden Tag besuche ich Euer schönes Blog, ihr schenkt mir oft ein Lächeln - recht herzlichen Dank dafür!
19.12.2011-22:26
philosophia
Liebe Müslis, ich hoffe, es geht Euch gut - mir fehlen die täglichen Schmunzeleinheiten und ich hoffe, Eure stressige Zeit ist bald vorbei. Liebe Grüße!
5.8.2011-19:06
Emma
Hallo Müsli,
wir haben mal dein Revier abgeschnüffelt. Es hat uns prima gefallen. Wir kommen jetzt regelmäßig wieder. Bis bald.
Liebe wauzis von Emma und Lotte :)
31.3.2011-23:19

Ausgewählter Beitrag

messer, gabel, schere, licht

sind für kleine Kater nicht...

Frauchen hat im Entengarten gerodet. Ich war ja ganz artig und habe auf Frauchens Kaffe aufgepaßt....


aber vielleicht hätte ich auch auf Hinnerk aufpassen sollen...

der hat doch glatt mit der Säge geschmusert....



aber er war vorsichtig dabei, so dass ihm nix passiert ist...

Müsli1902 09.10.2011, 10.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

5. von Nero

Hi Müsli,
hhhmmm... keine Kekse zum Kaffee? Murphy hätte 100 Pro die Thermoskanne beknabbert - der steht auf Kaffee (aber bitte mit Milch).
Hinnerk liebt das Risiko, scheint's - aber solange er vorsichtig ist...

LG und Wuff, der Nero samt Rudelchen

vom 12.10.2011, 02.18
Antwort von Müsli1902:



Hallo Nero & Rudel,

nöh Kaffe ist nicht mein Ding, Milch schon, aber Frauchen "panscht" ihren Kaffee ja nicht ;-). Tja und Kekse waren nicht dabei, weil es noch der Frühstückskaffee war...die gab es erst später, aber erst nach ganz viel artig Frauchen vor den Füßen liegen und hemmungslos sabbern ;-)

Liebe Grüße von Müsli & Regine


4. von Britta

Ich sagte doch schon: Ali Baba Hinnerk mit räuberischer Bewaffnung, der schreckt wirklich vor nichts zurück, tzzzz.
Da lob ich mir den Kaffeewärter Müsli vom Dienst!

Tschö ihr drei!
Britta

vom 10.10.2011, 22.51
Antwort von Müsli1902:



Hallo Britta,

ja, ja sagt Frauchen immer, dieser Kater ist schon komisch ;-) Von mir kennt sie es ja beim Buschmachen, dass ich den ersten Ast zum Kauen kaum erwarten kann, mit dem ich mich an ein sicheres Plätzchen verkrummel. Nöh Hinnerk mußt jeden Ast untersuchen, hinterher rennen, da war die Aktion Messer schmusern noch ungefährlich gegen.

LG von Müsli, Hinnerk & Regine


3. von Dörte

:D :D Vielleicht "duftete" die ja besonders gut! Also beim nächsten Mal hab auch ein paar Äugchen aufs Katerchen bitte!!!


Lieb Grüß vom Frau Ottili

vom 10.10.2011, 18.27
Antwort von Müsli1902:



Hallo Dörte,

die hat Frauchen in der Hand gehabt und fleißig im Holunder gesägt, damit nächstes Jahr auch wieder nee reiche Ernte drin ist.

Frauchen ist da ja aber auch von mir vorgewart, wenn sie die nicht in Boden steckt, sammel ich die auch auf und will damit rumschleppen.

LG von Müsli & Regine


2. von Aurum

Die Mietze sieht aus, als stünde sie am Microfon und singt einen Katzenjammersong.

LG Aurum :froschgirns:


vom 10.10.2011, 12.44
Antwort von Müsli1902:



Hallo Aurum,

da geb ich dir recht, könnte man auch so sehen. Hinnerk ist sowieso so ein Erzähler, der gibt immer Geschichten zum Besten, wenn der nach Hause kommt von seinen Runden, die versteht zwar keiner, aber er ist glücklich ;-)

Jammern kann er auch gut, bei Hunger oder wenn es draußen regnet und er aber auf Tour möchte.

LG von Müsli & Regine 


1. von Emma

Hallo Müsli,
auf Miezen muss man immer aufpassen. Die kommen auf die verrücktesten Ideen. Ein Glück das sich Hinnerk nicht verletzt hat.
Liebe wauzis von Emma und Lotte

vom 09.10.2011, 23.36
Antwort von Müsli1902:



Hallo Emma & Lotte,

auf den "Bruchpiloten" muß ich wirklich immer aufpassen. Der macht vor lauter Übermut und Lebensfreude manchmal echt komische Sachen, wie oft der schon von irgendwas abgeschmiert ist, weil er sich beim drauf springen verschätzt hat, das zählen Frauchen und ich schon gar nicht mehr. Manchmal denken wir, dass der nee Brille braucht.

Liebe Grüße, auch ans Frauchen nochmal mit ganz dolle gute Besserung von Müsli & Regine