Müsli 1902

nase.jpg

Statistik
Einträge ges.: 1309
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 4487
ø pro Eintrag: 3,4
Online seit dem: 14.04.2008
in Tagen: 5036
2022
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

12hundkuecken.gif

       

VersatileBloggerAward2_1_.png

2v9yexs.jpg

Shoutbox

Captcha Abfrage



Carol
Hallo ihr lieben, ist bei euch alles OK ? Habe schon so lange nichts mehr von euch gelesen. Schicke herzliche Grüßlis ... Carol
30.4.2018-21:46
Silas
Wuff Müsli,
alles Gute zu deinen Wurftag!! :ok:
LG Silas
19.2.2013-21:10
Sybille
Hallo ihr lieben Müslifarmbewohner, ich wünsche euch allen ein wunderbares Weihnachtsfest und ein gesundes, gutes und glückliches Jahr 2012. Jeden Tag besuche ich Euer schönes Blog, ihr schenkt mir oft ein Lächeln - recht herzlichen Dank dafür!
19.12.2011-22:26
philosophia
Liebe Müslis, ich hoffe, es geht Euch gut - mir fehlen die täglichen Schmunzeleinheiten und ich hoffe, Eure stressige Zeit ist bald vorbei. Liebe Grüße!
5.8.2011-19:06
Emma
Hallo Müsli,
wir haben mal dein Revier abgeschnüffelt. Es hat uns prima gefallen. Wir kommen jetzt regelmäßig wieder. Bis bald.
Liebe wauzis von Emma und Lotte :)
31.3.2011-23:19

Ausgewählter Beitrag

katerfrust

Da Frauchen und ich ja am Freitag nicht wie geplant, einkaufen konnten, hat das Ersatzrudel und der PauliMann, Tommi Einstreu fürs Katzenklo gespendet. Das war aber unter den Pfoten anders als sonst, als wollt Tommi doch lieber raus...

Da wars aber kalt und nass an Pfoten und Po, aber Loch graben wurd versucht....

IMG_9302.JPG

War aber auch nicht das richtge Plätzchen...

Darf ich es doch nochmal mit der neuen Einstreu probieren ??

IMG_9303.JPG

Müsli1902 02.02.2010, 11.19

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

6. von frechdachs

Mein Freigänger, und üblicherweise draußen Verrichter, meidet das weiße Zeuch wie die Pest. Da ich außerhäusig berufstätig bin, hat er den ganzen Tag Zeit, seine div. Klos zu benutzen. Und, was macht er? Wartet im Treppenhaus auf dem Türvorleger bis ich nach Hause komme, mault mich an, weil ich spät bin und sprintet schnurstracks, weil dringend, nach oben um im 1. Katzenklo die Spuren des Mampfes zu produzieren und pendelt dann zum 2., wo die Trinkreste von sich gegeben werden. Somit werde ich jeden Abend von einer bombastischen Duftwolke empfangen. Dann stolziert er naserümpfend nach unten in die Wohnung meiner Eltern und wartet, bis der Gestank weg ist. Erst dann erscheint er wieder und verlangt Napffüllung.

Aber ja nicht mehr in die Nähe der Katzenklappe kommen, es könnte ja etwas von dem weißen Zeug reingeweht kommen ...

vom 03.02.2010, 13.41
Antwort von Müsli1902:

Hallo Frechdachs,

Tommi hat seinen Pott erst seit Weihnachten hier drinne. Vorher hat er dann Nachts Bescheid gesagt, laß mich bitte raus. Ist aber nicht so nett jeden Morgen um 04:00 Uhr herum geweckt zu werden.

Seinen Mampfrest produziert er ein Segen dann um diese Zeit und bist wir dann aufstehen, hat es sich neutralisiert ;-).

Viele liebe Grüße senden Regine & Müsli


5. von Hildegard + Lara

Hallo Tommi, ich (Lara) habe die gleichen Probleme wie du. Frauchen und ich wollen Frühling. Einen dicken Krauler und liebe Grüße zur Müsli Farm.

vom 03.02.2010, 11.19
Antwort von Müsli1902:

Hallo Lara und Hildegard,

bin immer mit ganz viel Miiirrr am erzählen, wie doof ich das alles finde. Fange sogar trotz meines betagten Alters an, wie ein Irrer in der Wohnung  mit Müslis Sachen zu spielen, auch unter den Läufern läßt sich das prima toben.

Viele liebe Grüße, auch von Regine & Müsli

Tommi


4. von Charly

Wuff,
der Kater von Frauchens Oma ist auch so ein "Verwöhnter": Dort ging das Katzenstreu ebenfalls aus, aber der Landen hatte kein neues. Anderes Streu gekauft - Kater beleidigt und Klo gemieden.
Man gut wir sind nicht so wählerisch!
LG Charly

vom 02.02.2010, 20.10
Antwort von Müsli1902:

Hallo Charly,

ja Tommi mochte den Wechsel von Luxus auf Standart auch nicht, aber dann war die Not aber größer als das komische Gefühl unter den Pfoten.

Ich für meinen Fall bin da aber auch etwas wählerisch, also da müssen, wo schon ganz viel andere waren, die ich nicht kenne, also das muß nicht unbedingt sein ;-)

LG, auch ans Rudel senden Müsli & Regine


3. von Marianne

Jedem Tierchen sein Pläsierchen....jeder hat so seine Gewohnheiten *g*

Der Schnee liegt aber noch ganz schön hoch bei Euch.....grummel und es soll noch mehr kommen.

Gebt acht auf Euch......liebe stürmische Grüße z.Z.
Marianne :froschgirns:

vom 02.02.2010, 13.23
Antwort von Müsli1902:

Hallo Marianne,

ja da konnt Tommi mit der " Luxus" Streu vom PauliMann sich nicht so schnell anfreunden. Aber dann ging es doch und Erleichterung stand ihm ins Gesicht geschrieben ;-)

Doch hat wieder ganz gut Schnee gebracht bei uns, leider...

Einen lieben Gruß senden Regine & Müsli


2. von Josi

:D "Deine Spuren im Schnee"

Ist aber auch ein Kreuz mit dem blöden Tiefschnee. Auf jeden Fall schaut Deine Katze in etwa genauso dumm aus der Wäsche wie meine, als sie die Pellets im Klo fand.

LG josi

vom 02.02.2010, 13.22
Antwort von Müsli1902:

Hallo Josi,

also ich würde bei diesem Wetter auch nicht draußen müssen mögen ;-)

LG Regine & Müsli, der beim Müssen im Schnee auch immer einen Staatsakt draus macht


1. von Dörte

Jaja, sie sind schon sehr eigen, was ihr Einstreu betrifft, nicht wahr?! :D


Liebe Grüße aus dem Schnee
Dörte

vom 02.02.2010, 11.58
Antwort von Müsli1902:

Hallo Dörte,

ja zumal Tommi sonst ja ein Draußenpiesler ist und nur jetzt wegen den Schneemassen, diesen Extraluxus hat.

LG Regine & Müsli