Müsli 1902

nase.jpg

Statistik
Einträge ges.: 1309
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 4487
ø pro Eintrag: 3,4
Online seit dem: 14.04.2008
in Tagen: 5232
2022
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

12hundkuecken.gif

       

VersatileBloggerAward2_1_.png

2v9yexs.jpg

Shoutbox

Captcha Abfrage



Carol
Hallo ihr lieben, ist bei euch alles OK ? Habe schon so lange nichts mehr von euch gelesen. Schicke herzliche Grüßlis ... Carol
30.4.2018-21:46
Silas
Wuff Müsli,
alles Gute zu deinen Wurftag!! :ok:
LG Silas
19.2.2013-21:10
Sybille
Hallo ihr lieben Müslifarmbewohner, ich wünsche euch allen ein wunderbares Weihnachtsfest und ein gesundes, gutes und glückliches Jahr 2012. Jeden Tag besuche ich Euer schönes Blog, ihr schenkt mir oft ein Lächeln - recht herzlichen Dank dafür!
19.12.2011-22:26
philosophia
Liebe Müslis, ich hoffe, es geht Euch gut - mir fehlen die täglichen Schmunzeleinheiten und ich hoffe, Eure stressige Zeit ist bald vorbei. Liebe Grüße!
5.8.2011-19:06
Emma
Hallo Müsli,
wir haben mal dein Revier abgeschnüffelt. Es hat uns prima gefallen. Wir kommen jetzt regelmäßig wieder. Bis bald.
Liebe wauzis von Emma und Lotte :)
31.3.2011-23:19

Ausgewählter Beitrag

gelohnt

Frauchen war ja Anfang Mai beim Gartenzauber.Und da mußten auch ein blauer Scheinmohn mit. Es gab zwar Stände, wo der schon am blühen war, aber sie hatte auch einen gefunden, wo der noch nicht geblüht hat und ein paar Taler billiger war.

Gestern ist er dann auch bei uns aufgeblüht und das Warten hat sich echt gelohnt...





Müsli1902 15.05.2012, 08.05

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von Moni

Oh der ist aber schön, steht auf meiner Wunschliste :froschgirns:

vom 24.05.2012, 12.42
Antwort von Müsli1902:



Hallo Moni,

Frauchen hat sich auch gleich in den verguckt gehabt und so mußt der zwingend mit ;-)

Liebe Grüße von Müsli & Regine


3. von christiane

Hallo Müsli und Family,
herzliche Grüße aus dem Bergischen und einen blauen Mohn (Scheinmohn) habe ich noch nicht gekannt. Sieht toll aus und macht sich bestimmt gut im Garten, also auf die Samen gut achten, damit Ihr nächstes Jahr noch mehr davon anschauen könnt.
Liebe Restfeiertagsgrüße zu Euch allen
von Christiane & Co.
Die Schnecke auf der Eule ist einfach toll, aber wie gesagt, Schnecken gehören leider dazu sind aber nicht so sehr beliebt.Die mit den Häuschen sind gottseidank harmlos, klettern auch bei uns überall herum, sogar in den höchsten Fliederspitzen habe ich sie schon entdeckt.

vom 17.05.2012, 17.40
Antwort von Müsli1902:



Hallo Christiane,

Danke schön. Frauchen hat sich gestern mal die Rückseite vom Schildchen durchgelesen, der soll nächstes Jahr wiederkommen. Da muß sie sich nur nachher das Plätzchen kennzeichnen, wo der seine Wurzeln lassen soll, nicht dass sie ihn nächstes Frühjahr beim Beete putzen gleich einen mitgiebt...kann sie echt gut...

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende von Müsli & Regine


2. von Britta

Frau lernt nie aus - Scheinmohn kannte ich auch nicht - tolle Farbe!

Danke für´s Zeigen.
LG
Britta

vom 15.05.2012, 23.12
Antwort von Müsli1902:



Hallo Britta,

gekannt hatte Frauchen den schon, aber nicht in dieser irren Farbe. Nun wird er fein im Auge behalten, um die Saat zu retten, denn da sind noch so ein paar Eckchen mehr, wo er sich gut machen würde ;-)

LG von Müsli & Regine 


1. von Marianne

Ein fröhliches HUHUUUU zu Euch auf die Müslifarm.

Ich wusste gar nicht dass Müsli so gerne rohe Eier schlürft ;-)

Den Scheinmohn kannte ich nicht und bin ganz begeistert......ich hoffe das er im nächsten Jahr wieder kommt und ihr wieder Freude an ihm habt.

Dankeschön fürs zeigen......seid ganz lieb gegrüßt von Marianne

vom 15.05.2012, 10.34
Antwort von Müsli1902:



Hallo und ein ganz liebes Huhuuu zurück Marianne,

rohe Eier bekommt Herr Müsli nicht, da gibts nur flotten Otto von. Die Eier im Eimer sind alle gekocht, dann kann er sie gut vertragen und sie lassen sich dann an die Federträger besser verfüttern.

Ich hoffe auch ganz stark, dass der Scheinmohn wieder kommt, aber für alle Fälle wird versucht die Saat zu retten.

LG von Müsli & Regine