Müsli 1902

nase.jpg

Statistik
Einträge ges.: 1309
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 4487
ø pro Eintrag: 3,4
Online seit dem: 14.04.2008
in Tagen: 4576
2020
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

12hundkuecken.gif

       

VersatileBloggerAward2_1_.png

2v9yexs.jpg

Shoutbox

Captcha Abfrage



Carol
Hallo ihr lieben, ist bei euch alles OK ? Habe schon so lange nichts mehr von euch gelesen. Schicke herzliche Grüßlis ... Carol
30.4.2018-21:46
Silas
Wuff Müsli,
alles Gute zu deinen Wurftag!! :ok:
LG Silas
19.2.2013-21:10
Sybille
Hallo ihr lieben Müslifarmbewohner, ich wünsche euch allen ein wunderbares Weihnachtsfest und ein gesundes, gutes und glückliches Jahr 2012. Jeden Tag besuche ich Euer schönes Blog, ihr schenkt mir oft ein Lächeln - recht herzlichen Dank dafür!
19.12.2011-22:26
philosophia
Liebe Müslis, ich hoffe, es geht Euch gut - mir fehlen die täglichen Schmunzeleinheiten und ich hoffe, Eure stressige Zeit ist bald vorbei. Liebe Grüße!
5.8.2011-19:06
Emma
Hallo Müsli,
wir haben mal dein Revier abgeschnüffelt. Es hat uns prima gefallen. Wir kommen jetzt regelmäßig wieder. Bis bald.
Liebe wauzis von Emma und Lotte :)
31.3.2011-23:19

Ausgewählter Beitrag

es hat vorteile

das Mama Blue, Frauchen nicht als Bedrohung ansieht und somit ihren Zwergen auch nix schlechtes über sie gackert. So kann Frauchen mit der Knipse ganz dicht an sie ran...

Blue hat ihren Namen übrigen wegen dem blauen Fleck an ihrem Kopf...

pageblue2.jpg

pageblue1.jpg

Müsli1902 18.04.2011, 06.23

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

11. von Isi

Oh wat sind die süüüüß!
Mama Blue mit dem blauen Fleck ist wunderschön!
Liebe Grüße Heidi

vom 20.04.2011, 11.36
Antwort von Müsli1902:

Hallo Heidi,

Mama Blue und ihre Zwerge piepsen & gackern Danke schön.

Frauchen ist aber auch begeistert von denen, die sind noch so super flauschig und mal eben nee halbe Hand voll.

Liebe Grüße und einen Schmuser für Isi & Momo von Müsli & Regine


10. von Angelika

Diese Bilder sind sooooo schön. In diesem Kindergarten fühlen sich die Kleinen richtig wohl, besser gehts nicht. Mama Blue kann sehr stolz auf ihre Küken sein - und ist es auch, wie man besonders auf dem letzten Foto sehen kann. Danke für diese supersüßen Bilder.

LG Angelika ;)

vom 19.04.2011, 19.23
Antwort von Müsli1902:

Hallo Angelika,

Danke schön und gern geschehen.

Die Zwerge fühlen sich wirklich "sauwohl" in ihrem Gehege und Mama Blue hat da ganz viel von ihrer Mama Lotta abbekommen. Sie ist stolz wie Oskar mit ihren Zwergen, aber nicht die garstige Übermama.

Liebe Grüße von Regine & Müsli


9. von Britta

Wie praktisch für Mama Blue:
Sie hat für alle das "Federbett" immer dabei zum Wärmen, Kuscheln, Toben, Klettern und Verstecken - allerliebst die Küken.
Ab wann kann man an das Geschlecht bestimmen ?

vom 18.04.2011, 23.34
Antwort von Müsli1902:

Hallo Britta,

Mutter Natur hat Mama Blue erstklassig ausgestattet. Sie ist noch puscheliger als sonst ( da kommt der Papa als Seidenhahn durch). Die Küken finden es total klasse in ihr rumzuturnen. Die ersten Tage verstecken die sich überall in Mamas Gefieder und da hilft beim Durchzählen nur Mama anheben und warten bis alle rauspurzeln.

Was wer wird da brauche ich noch ein paar Tage zu, es zu erkennen. Wenn die Schwanzfeder nachher wachsen, dann kann man es erahnen, was es wird.

Liebe Grüße von Regine & Müsli


8. von Emma

Eine ganz liebe Mama Blue und so geduldig mit ihren Federbällchen. Sogar auf ihrem Rücken dürfen sie sitzen. Danke für die schönen Bilder.
Liebe wauzis von Emma und Lotte

vom 18.04.2011, 22.45
Antwort von Müsli1902:

Hallo Emma & Lotte,

Danke schön und gern geschehen.

Wenn man den wusseligen Haufen Federbälle so beobachtet, da bewundere ich immer wieder die Engelsgeduld, die Hühnermamas mitbringen. Die Laufis sind da viel hektischer und somit auch ihre Zwerge.

Liebe Grüße von Regine & Müsli


7. von Klarissa

Eine entzückende kleine Familie! Mama Blue sieht richtig stattlich aus. Und so gelassen bei den vielen Kindern...

LG,
Klarissa

vom 18.04.2011, 22.17
Antwort von Müsli1902:

Hallo Klarissa,

Mama Blue ist auch nee ganze Stolze. Durchs Brüten verändert sich bei den Hennen auch das Federkleid etwas, die Daunenfedern zum Wärmen treten mehr hervor, was dem kleinen Hühnchen, doch deutlich mehr Volumen verleiht ;-)

Liebe Grüße von Regine & Müsli


6. von Mein-Irish-Terrier

Schöne Familienfotos! Mama Blue ist aber auch echt 'ne Nette!
LG, Enya

vom 18.04.2011, 21.14
Antwort von Müsli1902:

Hallo Enya,

Mama Blue kennt es ein Segen, von Federball an dass sie von Frauchen betüddelt wird. Vielleicht war sie auch einer von den Zwergen, denen Frauchen damals aus dem Ei geholfen hat.

Liebe Grüße von Müsli & Regine


5. von Nero

Hi Müsli, hi Regine,
ach - ihr zeigt immer sooo schön schnuffelige Bilder! Herrlich anzuschauen die kleinen Federbällchen - gut, dass Blue keine Angst hat, dann könnten wir quasi ganz aus der Nähe zuschauen :D
LG und Wuff, der Nero samt Rudelchen

vom 18.04.2011, 20.18
Antwort von Müsli1902:

Wuff Nero,

Danke schön.

Wir haben das Glück, das viele von unseren Motiven ganz dicht bei und mit uns leben.

Frauchen sagt gerade es wäre aber auch ein Spaß mal abzulichten, wie manche dieser Fotos entstehen. Muß schon ein lustiger Anblick sein, wenn Frauchen kniend zwischen Hühnchen sitzt und am Knipsen ist und ich hinter ihr stehen und versuche ihr dabei ein Ohr anzusabbern ;-)

Liebe Grüße von Müsli & Regine


4. von Dörte

Wie niedlich ist das denn, :ok: ?!

Allein wie die Küken auf Mamas Rücken rumturnen, herrlich!


Lieben Gruß
vom Frau Ottili

vom 18.04.2011, 14.53
Antwort von Müsli1902:

Hallo Dörte,

Frauchen ist auch total verzückt von den kleinen Wusseln, die finden dass Mama der beste und sicherste Spielplatz überhaupt ist.

Liebe Grüße von Müsli & Regine


3. von Christine

Das Blaue müßte die Ohrscheibe sein... Und daran kann man normalerweise erkennen, welche Farbe die gelegten Eier haben :) Legt sie bläuliche Eier?

Liebe Grüße,
Christine

vom 18.04.2011, 10.11
Antwort von Müsli1902:

Hallo Christiane,

ich denke auch, dass es die Ohrenscheibe ist. Die Farbe der Eier wird bei unseren Hühnern aber nicht davon beeinflußt. Mama Blue legt sandfarbene Eier und Miss White, die wie der Name sagt weiß ist, legt grüne Eier. Bei Blues Schwester ist der Fleck fast weiß und die legt auch sandfarbene Eier...und Gardena ist so ein altes Mädchen, die legt gar nicht mehr, hat aber rote Flecken und mal weiße Eier gelegt.

Liebe Grüße von Regine & Müsli


2. von Hildegard

So schöne Bilder. Tierkinder haben etwas Rührendes. Eine schöne Woche und liebe Grüße.

vom 18.04.2011, 08.36
Antwort von Müsli1902:

Hallo Hildegard,

ist echt so, ich könnte mich auch immer vergessen, wenn ich bei Mama und ihren Zwergen sitze und sie beobachte.

Liebe Grüße und auch dir eine schöne Woche von Regine & Müsli


1. von Marianne

Der Name Blue passt und die Bilder sind so entzückend........sicher macht es Freude den nachwuchs zu beobachten, wenn man Zeit hat natürlich ;-)

Euer Garten ist in Schuss wie man so schön sagt und der Rasen doch wirklich richtig schön grün.......vor nicht allzulanger Zeit lag da noch hoch Schnee.........Frühlingsgrüße schickt Marianne......

ganz lieben Dank für die wunderschönen Bilder

vom 18.04.2011, 06.40
Antwort von Müsli1902:

Hallo Marianne,

Danke schön und gern geschehen.

Der Nachwuchs ist einfach nur niedlich...aber er kostet so viel Zeit, weil ich mich immer nicht losreißen kann ;-)

Der garten ist bis auf ein paar kleine Ecken so weit in Schuß, aber wenn es weiterhin so schön warm bleibt, dann können wir wieder von vorne anfangen, grins, aber so ist das eben ;-) Alles wächst und blüht und auch das Unkraut steht dem in Nichts nach.

Viele liebe Grüße von Regine & Müsli