Müsli 1902

nase.jpg

Statistik
Einträge ges.: 1309
ø pro Tag: 0,2
Kommentare: 4487
ø pro Eintrag: 3,4
Online seit dem: 14.04.2008
in Tagen: 5412
2023
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728     
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

12hundkuecken.gif

       

VersatileBloggerAward2_1_.png

2v9yexs.jpg

Shoutbox

Captcha Abfrage



Carol
Hallo ihr lieben, ist bei euch alles OK ? Habe schon so lange nichts mehr von euch gelesen. Schicke herzliche Grüßlis ... Carol
30.4.2018-21:46
Silas
Wuff Müsli,
alles Gute zu deinen Wurftag!! :ok:
LG Silas
19.2.2013-21:10
Sybille
Hallo ihr lieben Müslifarmbewohner, ich wünsche euch allen ein wunderbares Weihnachtsfest und ein gesundes, gutes und glückliches Jahr 2012. Jeden Tag besuche ich Euer schönes Blog, ihr schenkt mir oft ein Lächeln - recht herzlichen Dank dafür!
19.12.2011-22:26
philosophia
Liebe Müslis, ich hoffe, es geht Euch gut - mir fehlen die täglichen Schmunzeleinheiten und ich hoffe, Eure stressige Zeit ist bald vorbei. Liebe Grüße!
5.8.2011-19:06
Emma
Hallo Müsli,
wir haben mal dein Revier abgeschnüffelt. Es hat uns prima gefallen. Wir kommen jetzt regelmäßig wieder. Bis bald.
Liebe wauzis von Emma und Lotte :)
31.3.2011-23:19

Ausgewählter Beitrag

brutgeschäfte

Im Geflügelstall haben die Brutgeschäfte begonnen, allerdings etwas anders als geplant.

Frauchen hat für unser Zwerghuhn Lotta, ihre Eier zum Brüten liegen lassen.

Diese Eier hat sich jetzt Pauline geschnappt und brütet sehr motiviert vor sich hin.

Bemerkenswert, zumal Pauline hier mal als Paul eingezogen ist ;-)

Nun sind wir doch mal gespannt, Hühnerenten Zwerge hatten wir ja letztes Jahr.

Dann werden das dieses Jahr nun Enten Zwergseidenhuhnzwerge ? Wenn alles gut geht, dann haben wir die Schlupfwoche ein Segen frei, falls wir dann doch wieder Küchen Zwerge machen müssen.

Eine Frau Star hat sich übrigens auch in der Hütte eingenistet...und eine Partie Laufieier wartet auch noch auf eine brutwillige Dame....

brueten.jpg

Müsli1902 04.05.2010, 08.13

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Marianne

In dieser flachen Hütte fliegt die Starenmama durch die Tür zu ihrem Nest?........und was ist wenn eine Ente mittendrin steht im Weg?

......aber schön trocken und vor Feinden sicher!

vom 05.05.2010, 14.09
Antwort von Müsli1902:

Hallo Marianne,

die Starenmama wohnt über der Eingangstür und hat somit den Überblick von oben. Habe sie nur noch nicht so aufm Schirm, wenn ich in der Hütte sauber mache und Eier suche und mich dabei zu schnell bewege, dann fliegt sie immer ihre Kampfkurve durch den Stall um dann laut mit mir schimpfend nach draußen zu fliegen.

Die Hütte der Entenmama steht in der Hütte.

Sicher, trocken und vor allem windgeschützt ist es auf jeden Fall.

Einen lieben Gruß senden Regine & Müsli


1. von Chrissi

Paulie schaut ihrer Mutter Frieda aber nun ähnlich! Schön das es eine Sie ist...wer ist der Vater???

vom 04.05.2010, 11.32
Antwort von Müsli1902:

Hallo Chrissi,

die beiden Damen lassen sich aber gut an ihren Schnäbeln auseinanderhalten. Friedas Schnabel ist fast schwarz.

Tja der Papa von diesem Nachwuchs wird Perwoll sein und der wird auch nicht schnattern und baden wollen ;-)

einen lieben Gruß von der Müsli Farm senden Regine & Müsli